MMA

„Minotauro“ Nogueira mit MMA- & BJJ-Seminar beim Frota-Team

Die Ikone des MMA-Sports kommt nach Zürich.

Eine Ikone des MMA-Sports kommt nach Zürich. Antonio Rodrigo Nogueira, der frühere UFC- oder PRIDE FC-Champion, besucht die Frota Academy in der Schweiz. Am 22. und  23. Mai wird „Minotauro“ dort Seminare im MMA sowie im BJJ leiten.

Die Seminare beinhalten solide Angriffs- sowie Verteidigungstechniken, geeignet für das reine Grappling oder auch fürs MMA. Der 38-jährige Brasilianer wird seine Erfahrung aus 16 Jahren Profi-MMA weitergeben.

Die Frota Academy wird von Augusto Frota geleitet. Dieser stammt aus Fortaleza, Brasilien und war in Fort Lauderdale einer der ersten Schüler von Nogueira. Selbstverständlich somit, dass der begehrte Lehrmeister seinen Schüler in Zürich besucht, um für das Frota-Team exklusiv zwei Seminare zu geben.

Ein besonderer Bonus: Für Mitglieder des Teams ist die Teilnahme an den Seminaren kostenfrei.

Wer als Nicht-Teammitglied teilnehmen will, um von der lebenden Legende zu lernen, kann dies problemlos über die Anmeldung auf der offiziellen Website tun.

Anbei genaue Infos:

Wann?
MMA-Seminar am 22. Mai, ab 20 Uhr
BJJ-Seminar am 23. Mai, ab 12 Uhr

Wo?
Badernerstraße 434 in Zürich

Kosten?
Ein Seminar: 80 Schweizer Franken (knapp 76 Euro)
Beide Seminare: 140 Schweizer Franken (knapp 134 Euro)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Infos auf www.Frota-Team.ch.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.