Allgemein

Liddel vs. Franklin kontern Strikeforce-Event

Chuck Liddell und Rich Franklin.

Der ehemalige Halbschwergewichtschampion der UFC Chuck Liddell wird am 17. April auf den früheren Champion im Mittelgewicht, Rich Franklin, treffen. Dies berichten die Kollegen von Fighters Only. Bei der Veranstaltung wird es sich um eine kostenfrei übertragene Fight Night handeln, die zeitgleich zum Strikeforce-Event "Nashville" gesendet werden wird. Berichtet wird außerdem, dass die Show der UFC ebenfalls in Nahville, Tennessee stattfinden wird.

Ursprünglich war als nächster Gegner für "Iceman" Chuck Liddell der "Huntington Beach Bad Boy" Tito Ortiz vorgesehen. Beide Athleten sollte als Coaches für die nächste Staffel der Serie The Ultimate Fighter fungieren. Ersten Berichten zufolge wird Rich Franklin Ortiz auch dort ersetzen. Warum, ist bisher noch unklar. Sicher ist nur, dass eine Rückenverletzung nicht der Grund dafür ist. Fighters Only spricht von etwas, "dass seine Kampfsportkarriere künftig stark beeinflussen könnte", gab aber noch keine weiteren Details bekannt.

Update: Offenbar wird Rich Franklin statt auf Chuck Liddel auf "Captain America" Randy Couture treffen. Lest hierzu unseren aktuellen Bericht.