MMA

KSW 28: Michal Materla trifft auf Jorge Luis Bezerra

Michal "Magic" Materla (Foto: Dorian Szücs/Groundandpound.de)

Vor etwas mehr als 24 Stunden kündigte Polens größte MMA-Organisation den Hauptkampf für die 28. Veranstaltung an (GnP berichtete). KSW-Schwergewichtschampion Karol Bedorf wird seinen Titel bei der Veranstaltung am 4. Oktober in Stettin gegen Rolles Gracie aufs Spiel setzen. Jetzt wurde auch der Co-Hauptkampf angekündigt. Lokalmatador Michal Materla bekommt es mit dem Brasilianer Jorge Luis Bezerra zu tun.

Mittelgewichtschampion Michal Materla (20-4) wird seinen Titel jedoch nicht aufs Spiel setzen. Der Kampf ist auf dreimal fünf Minuten angesetzt. Mit einem Sieg empfiehlt sich Jorge Luis Bezerra (19-10) womöglich für eine Chance auf den KSW-Gürtel.

KSW wird am 4. Oktober erstmals in Stettin veranstalten. Dies ist gleichzeitig die Heimat von Materla, der dem heimischen Publikum mit Sicherheit eine Show bieten will. Zuletzt traf er, zum inzwischen dritten Mal, auf Jay Silva und konnte dabei seinen Titel erfolgreich verteidigen und gleichzeitig die entscheidende Begegnung zwischen den beiden Rivalen erfolgreich gestalten. Der 30 Jahre alte BJJ-Schwarzgurt wird es nun mit dem zwei Jahre jüngeren Brasilianer zu tun bekommen.

Bezerra ist seinerseits ein BJJ-Schwarzgurt. Diesen erarbeitete er sich bei den renommierten Gebrüdern Vieira vom Checkmat-Team aus Brasilien. Der 28-Jährige will die Fähigkeiten des Polen mit Sicherheit testen. Er selbst gilt als Leglock-Spezialist und konnte 17 seiner 19 Erfolge vorzeitig durch Submission für sich entscheiden. Er stand bereits für BAMMA, Jungle Fight und Fury FC im Ring.

Man darf gespannt sein, ob Materla sich auf den Bodenkampf einlassen wird, oder ob er die Entscheidung im Stand sucht. Der Pole gilt als starker Boxer, während der Brasilianer gerne auf den Boden ausweicht, um dort zu punkten. Weitere Infos sind auf der offiziellen Homepage zu finden: www.kswtv.com.

Neben Champions wie Bedorf oder Materla werden auch Stars wie Maciej Jewtuszko, Rafal Moks oder Marcin Rozalski bei KSW 28 kämpfen. Das bisher bekannte Programm im Überblick:

KSW 28: Fighter's Den
4. Oktober 2014
Stettin, Polen


KSW-Schwergewichtstitelkampf
Karol Bedorf vs. Rolles Gracie

Michal Materla vs. Jorge Luis Bezerra
Maciej Jewtuszko vs. TBA
Marcin Rozalski vs. TBA
Rafal Moks vs. Daniel Acacio
Anzor Azhiev vs. TBA
Rafal Jackiewicz vs. Marcin Parcheta
Michal Andryszak vs. Michal Wlodarek

Vorprogramm
Kamil Walus vs. TBA
Jakub Kowalewicz vs. Kamiel Gniadek