MMA - CH/AT

Jonas Billstein nicht bei Respect.6

Muss Combat Club Cologne verlassen.

Der Respect.6-Halbschwergewichtstitelkampf zwischen Jonas Billstein (9-1-0) und Manuel Masuch wird am kommenden Samstag nicht wie geplant stattfinden. Obendrein trennte sich sein Team, der Combat Club Cologne (CCC), von der Nummer eins der German Top 5.

„Jonas Billstein ist nicht mehr Mitglied im Combat Club Cologne“, so der Kölner MMA-Stall gegenüber GroundandPound. „Aufgrund vertraglicher Differenzen hat der CCC entschieden, sich mit sofortiger Wirkung von Jonas Billstein zu trennen.“

Billstein sollte am kommenden Samstag bei Respect.6 in einem Halbschwergewichtstitelkampf auf den Essener Manuel Masuch (4-2-0) treffen, doch sagte das Duell nun kurzfristig ab. Sichtlich geschockt berichtete Veranstalter Ben Helm gegenüber GroundandPound:

„Für mich als Veranstalter ist so etwas ein herber Tiefschlag. Ich danke dem Combat Club Cologne, der in dieser Situation hinter mir und Respect gestanden hat, und mir den gesamten Sachverhalt am heutigen Sonntag mitteilte.“

Auch Gegner Manuel Masuch ist über den Vorgang sicher nicht allzu erfreut, er steht nun schließlich ohne Gegner da. Doch Helm erklärt weiter: „Manuel wird definitiv kämpfen, wir organisieren gerade einen neuen, dem Respect-Event würdigen Gegner, so dass ein Fan-Feuerwerk garantiert ist.“ Am Montag wird der Name auf GroundandPound bekannt gegeben.

Auch eine Antwort von Jonas Billstein wird in den nächsten Tagen erwartet und selbstverständlich hier veröffentlicht.