MMA

GMC 6: Abus Magomedov vs. Donovan Panayiotis

GMC 6: Abus Magomedov vs. Donovan Panayiotis

Nachdem zuletzt eine Vielzahl hochkarätiger Kämpfe für die 6. GMC-Ausgabe bekanntgegeben wurde, verkündeten die Veranstalter nun ein weiteres Spitzenduell. Im Weltergewicht treffen Abus Magomedov und der Niederländer Donovan Panayiotis am 18. April in Castrop-Rauxel aufeinander.

Für Magomedov (10-2) ist es bereits der vierte Auftritt bei GMC. Nachdem er den Gürtel der Organisation im 2013 gewinnen konnte, verlor er diesen im Folgekampf an Rafal Moks. Im Jahr 2014 fand das Mitglied vom Kölner Combat Club Cologne dann wieder zurück auf die Siegerstraße, als er im Rahmen von GMC 5 einen überzeugenden Punktsieg über Rafal Blachuta feiern konnte und sich stark verbessert präsentierte. Seine Titelambitionen kann er nun am 18. April mit einem weiteren Sieg untermauern.

Sein Gegenüber, der ebenfalls erst 24-jährige Donovan Panayiotis (7-1-1), trainiert im Manhoef Fight and Fitness-Gym in den Niederlanden und machte bereits im September 2010 bei Respect.FC 4 auf sich aufmerksam, als er Malte Grosse in einer dominanten Vorstellung bezwingen konnte. Nachdem der Kampf zwischen dem Standspezialisten Panayiotis und Samir al Mansouri im Oktober des vergangenen Jahres über die volle Distanz ging und als Unentschieden endete, nimmt der Niederländer nun erneuten Anlauf auf deutschem Boden.

Ob der Allrounder Magomedov sich ein Standduell gegen Panayiotis liefern will oder ob er seinen Vorteil am Boden sucht, erfahren wir am 18. April in der Europahalle in Castrop-Rauxel. Dort gibt es auch die Antwort auf die Frage, wer bei der Begegnung zwischen Thorsten Thiel (3-1) und Hatef Moeil (0-0) den Käfig als Sieger verlassen wird.

Hier wird es interessant, denn im Schwergewicht kann ja bekanntlich alles passieren und jeder Schlag entscheiden. Zwei Kolosse prallen aufeinander mit Thorsten Thiel gegen Hatef Moeil. Thiel, vom Stallion Cage aus Stuttgart, konnte drei seiner vier Auftritte erfolgreich gestalten und punktete nach einem Erfolg durch T.K.o. mit zwei souveränen Submissions.

Ihm gegenüber steht ein erprobter Ringer von der University of Fighting aus Düsseldorf, der zudem in der DGL Erfahrung sammelte und sich jetzt auch im MMA beweisen will. Der Deutsche mit iranischen Wurzeln ist ein kompakter Athlet, der seine Stärke besonders am Boden unter Beweis stellt. Es bleibt abzuwarten, ob ihm das gegen Thiel gelingt, der seinerseits einen Plan verfolgen wird, der zum Sieg führen soll.

Tickets sind ab sofort unter www.tickethall.de/kuenstler/german-mma-championship, unter www.german-mma.de/ticket, im Fightclub Gelsenkirchen sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Minderjährige sind in Begleitung von Erziehungsberechtigten gestattet.

GMC 6
18. April 2015
Europahalle in Castrop-Rauxel

GMC-Mittelgewichtstitelkampf
Abu Azaitar vs. Rafal Lewon

GMC-Leichtgewichtstitelkampf
Djamil Chan vs. Baker Barakat

Kerim Engizek vs. Abeku Afful
Andreas Kraniotakes vs. Tassilo Lahr
Abus Magomedov vs. Donovan Panayiotis
Björn Schmiedeberg vs. Valdrin Istrefi
Thorsten Thiel vs. Hatef Moeil