MMA

Frota, Pereira und De Jong mit MMA-Camp in Zürich

Augusto Frota, Anderson Pereira und Martijn de Jong laden ein.

Am 5. und 6. September findet in Zürich ein auserlesenes MMA-Seminar statt. Das in der Frota Akademie veranstaltete Trainingslager bietet mit Augusto Frota, Anderson Pereira und Martijn de Jong ein routiniertes Trainer-Trio, das sein Fachwissen an den Mann bringt.

Augusto Frota ist einer der ersten Schwarzgurte im BJJ unter MMA-Legende Minotauro Nogueira. Der ehemalige MMA-Kämpfer besitzt inzwischen jahrelange Erfahrung als Trainer, die es ihm ermöglichte, einige namhafte Talente herauszubringen.

Anderson Pereira hat in seiner aktiven Karriere ein paar der größten Titel errungen, die es im Bodenkampf zu gewinnen gibt. Unter anderem konnte er die Weltmeisterschaft im No-Gi und die Black-Belt-Kategorie bei der Europameisterschaft im BJJ für sich erringen.

Golden Glory-Legende Martijn de Jong komplettiert das Trio. Der ehemalige Trainer von Alistair Overeem und anderen K-1-Größen gilt als einer der erfahrensten und erfolgreichsten Coaches im Business und wird bei dem zweitägigen Traininscamp, ebenso wie seine beiden Trainer-Kollegen, sein Wissen mit den Teilnehmern teilen.

Die Freitagseinheit ab 20 Uhr sowie das Samstagstraining ab 14 Uhr sind ein Muss für alle die ihr Repertoire an Wissen auf das nächste Level bringen wollen und ist sowohl für Pros als auch für Amateure bestens geeignet.

Alle Angaben auf einen Blick:

Wann?
Freitag, 5. September ab 20 Uhr
Samstag, 6. September ab 14 Uhr

Wo?
Fight Sports Performance Academy, Segenesstraße 6, Zürich

Preis?
1 Tag: 20 CHF
2 Tage: 30 CHF

Teilnahme?
Anmeldungen und Fragen bezüglich des Camps werden hier beantwortet:

E-Mail: info@frota-team.ch & shinbudomanagement@outlook.com

Website: www.frota-team.ch