Allgemein

Fitch-Alves II erneut verschoben

Alves vs. Fitch

Der Rückkampf zwischen den Top-Weltergewichtskämpfern Jon Fitch (22-3) und Thiago Alves (16-6) muss ein weiteres Mal verschoben werden. Der Kampf sollte bei UFC 115 im Juni stattfinden, Alves bekommt jedoch noch keine medizinische Freigabe für den Kampf, weshalb dieser auf UFC 117 verlegt werden musste.

Bei der UFC Fight Night 5 im Juni 2006 konnte sich Fitch einen TKO-Sieg über Alves sichern, der Rückkampf sollte seither mehrmals stattfinden. Ein geplanter Kampf bei UFC 107 im Dezember des vergangenen Jahres musste aufgrund einer Knieverletzung von Alves abgesagt werden. Im März sollte es bei UFC 111 ebenfalls zum Rückkampf der beiden kommen, welcher aber abgesagt werden musste, nachdem Alves nach einem CT-Scan keine medizinische Freigabe für den Kampf bekam.

Zuletzt stand Alves im Juli 2009 im Käfig, wo er sich dem Weltergewichtschampion Georges St. Pierre nach fünf Runden über Punkte geschlagen geben musste. Auch Fitchs letzte Niederlage rührt aus einem Titelkampf gegen GSP - er konnte seither jedoch vier Kämpfe in Folge für sich entscheiden.