Allgemein

Duisburger Käfig am 19. Dezember

Mario Stapel vs. Raymond Jarman

Mit seinem Sieg über den Wuppertaler Sebastian Baron konnte der Amsterdamer M-1 Veteran Raymond Jarman seinen fünften Erfolg in Folge über deutsche Kämpfer einfahren. Der „German Killer“ wird am 19. Dezember in Duisburg versuchen, diese Serie auf sechs auszubauen, wenn er im Hauptkampf der Masters Fight Night – Duisburger Käfig auf Mario Stapel trifft. Stapel ist einer der erfahrensten und besten Kämpfer unseres Landes und stand zuletzt im Mai dieses Jahres im Ring. Bei dem Kampf in Ohio zwang er den hawaiianischen Veteranen Harris Sarmiento in der ersten Runde zur Aufgabe.

Die weitere Fghtcard der MFN hält einige vielversprechende Kämpfe sowie talentierte Athelten parat. Björn Schmiedeberg aus Wuppertal wird gegen Jürgen Dolch versuchen, seinen zweiten Erfolg nach Respect.2 einzufahren, während mit Maurice van Waeyenberghe vs. Stefan Woelk der potentielle Showstealer auf dem Programm steht.

MFN – Duisburger Käfig

19. Dezember 2009

Masters Gym Arena, Duisburg

 

Mario Stapel (Team Stapel) vs. Raymond Jarman (Mike’s Gym)

Jürgen Dolch (Cage Fighters Memmingen) vs. Björn Schmiedeberg (Alligator Rodeo Team)

Andre Hagemeister (Black & White Fight Club) vs. Onner Tok (Team Alpha)

Stefan Woelk (Team Stapel) vs. Maurice van Waeyenberghe (Fight Fabrik Bremerhaven)

Onur Bozkurt (Team Alpha) vs. Gasi Achmelov (Fight Fabrik Bremerhaven)

Serkan Yilmaz (Masters Gym) vs. Alexander Becker (Fight Fabrik Bremerhaven)

Dominik Tschense (Alligator Rodeo Team) vs. TBA

Owen Mackwood (Team Stapel) vs. TBA

Vladimir Tokrasynov (Masters Gym) vs. TBA

Ali Akim (Team Alpha) vs. TBA

Eduard Heinz (Team Stapel) vs. TBA

Ken Mahler (Schwanewede) vs. TBA

Manuel Masuch (Sportschule Mülheim) vs. TBA