Allgemein

Danas 18 Millionäre

UFC-Präsident Dana White gab kürzlich gegenüber dem Esquire eine Einschätzung der Gehälter seiner Knappen bekannt. So verdienen 18 Kämpfer über eine Million Dollar pro Jahr. Viele befänden sich im sechs-stelligen Bereich. Neulinge würden 50.000-70.000 Dollar verdienen „in Abhängigkeit vom Platz in der Hackordnung“, so White.

Was diese Zahlen tatsächlich bedeuten, veranschaulicht watchkalibrun.com:

- Von 219 UFC-Kämpfern verdienen lediglich 18 im Millionenbereich. Das entspricht 8,2%.
- Von den 452 Spielern der NBA liegen 83,6% über einer Million Dollar.
- In der Eishockey-Liga NHL kommen immerhin noch 57,6% der 700 Athleten auf ein Gehalt von über einer Million.

Dieser Vergleich erhält erst dadurch Bedeutung, dass White innerhalb der nächsten zehn Jahre die UFC zu einem Mainstream-Sport machen will, der den großen US-Sportarten in nichts nachsteht. Bedenkt man, dann 91,8% der UFC-Kämpfer jedoch weniger als eine Million jährlich verdienen, scheint dieses Ziel noch in weiter Ferne zu liegen.