MMA

Comeback nach Verletzung

Foto via mmajunkie.com

Vorrausichtlich soll das Comeback von Tomasz Drwal (3-2 UFC), nach seiner Verletzung aus dem Kampf gegen Rousimar Palhares bei UFC 111, am 15. September bei der UFC Fight Night 22 stattfinden. Gegner wird Nick Catone (2-2 UFC) sein. Dieser hatte seinen letzten Kampf bei der UFC Fight Night 20. Bei UFC 113 sollte er gegen John Salter antreten, musste aber verletzt passen.

Drwals Verletzung resultierte aus einem Heel Hook von Palhares, den er noch weiter hielt, obwohl Drwal bereits abgeklopft hatte. Dem vorausgegangen war ein High-Kick von Drwal, bei dem er ausgerutscht war.