Allgemein

Cage Fight Night 6 Ergebnisse

Björn Schmiedeberg verkontete seinen Gegner.

Im Hauptkampf der sechtsen Cage Fight Night konnte der Wuppertaler Schwergewichtler Björn Schmiedeberg seinen Gegner Waldemar Giesbrecht in der ersten Runde mit einem Armbar vorzeitig stoppen. „Die Gazelle“ holte sich in einer Zeitspanne von nur vier Monaten den dritten Sieg in Folge. Nur wenige Kämpfer waren in letzter Zeit aktiver, aber wenn es um den MMA-Fleißbienen-Preis geht, hat ein Kölner die Nase vorn.

Jonas Bilstein zeigt sein Können am Boden.

Jonas Bilstein vom Cologne Combat Club stand im selben Zeitraum nicht weniger als fünf Mal im Käfig und meisterte am vergangenen Samstag in Bielefeld seinen ersten Kampf gegen einen erfahrenen Gegner. Der erst 18-Jährige konnte den Nürnberger Andre Walberer Mitte der ersten Runde durch TKO stoppen und setzte ein erneutes Statement, bei der nächsten German Top Five mitmischen zu wollen.

 

Cage Fight Night 6

26. Februar 2010

Bielefeld

 

MMA

Björn Schmiedeberg bes. Waldemar Gießbrecht via Armbar nach 3:21 in Runde 1

Jonas Bilstein bes. Andre Walberer via TKO nach 2:38 in Runde 1

Nick Grady bes. Marino van Dijk via Guillotine Choke nach 0:40 in Runde 1

Gasi Achmelov bes. Harold Roder via TKO nach 2:58 in Runde 2

Mohammed Saleh bes. Alexander Becker via Triangle Choke nach 4:10 in Runde 1

Alex Gert bes. Antony via Guillotine Choke nach 4:48 in Runde 1

Abus Magomedov bes. Nicola di Loreto via Guillotine Choke nach 0:30 in Runde 1

Chakir Haj Haddou bes. Alfred Burkhardt via Guillotine Choke nach 1:49 in Runde 1

 

K1

Dogukan Kizmaz bes. Paytim Zeneli via KO nach 2:00 in Runde 2

Cevzet Evin bes. R. Saur nach Punkten

Juldas Eisaew bes. Lukas Benesch nach Punkten

Soufian Haj Haddou bes. Johannes Bolle nach Punkten64

 

Weitere Infos unter www.cage-fight.de.