Allgemein

Bob Shamrock ist tot

Ein tolles Team: Ken mit Ziehvater Bob Shamrock.

Bob Shamrock, der Ziehvater der MMA-Legenden Ken und Frank Shamrock, ist tot. Er starb am gestrigen Morgen um 02:00 Uhr im Haus seines ältesten Sohnes Ken. Dieser hatte seinen Vater zuvor nach langem Kampf mit diversen, durch Diabetes verursachten Krankheiten zu sich nach Hause geholt. Er wurde 68 Jahre alt.

Bob Shamrock war dafür bekannt in seinem riesigen Haus in Susanville, Kalifornien, buchstäblich hunderte schwer erziehbarer Jungen aufzunehmen und sich dort um sie zu kümmern. Seine bekanntesten Sprösslinge sind Ken und Frank Shamrock, die ohne Ziehvater Bob niemals den Weg einer sportlichen Karriere eingeschlagen hätten.