Allgemein

Bellator 19 Ergebnisse

Dan Hornbuckle hat Steve Carl im Kimura.

Das dritte Finale der zweiten Staffel von Bellator FC steht fest: Am 10. Juni trifft Dan Hornbuckle im letzten Kampf des Weltergewichtsturniers auf den unbesiegten Weltklasseringer Ben Askren.

Dan Hornbuckle zwang bei der gestrigen Veranstaltung Bellator 19 seinen Gegner Steve Carl mit einem Kimura aus der Guard zur Aufgabe. Carl verlagerte den Kampf schnell auf den Boden, doch Hornbuckle bewies, dass er auch aus der Guard heraus sehr gefährlich ist, setzt den Kimura an und verbog Carls Arm und Schulter in einem sehr unnatürlichen Winkel.

Ben Askren kontrollierte Ryan Thomas in einem Rückkampf ihres kontroversen ersten Kampfes vom 15. April – der Ringrichter ging bei einem Würgegriff dazwischen, obwohl Thomas nicht aufgegeben hatte – drei Runden lang am Boden. Askren befand sich über weite Strecken in der Sidecontrol, Mount und Backmount, aber weder der Rear Naked Choke noch der Armhebel wollten ihm gelingen. Wohl aber der einstimmige Punktsieg.

Im Hauptkampf der Veranstaltung setzte sich Federgewichtschampion Joe Soto gegen Diego Saraiva durch. Soto warf Saraiva in der Anfangsphase auf die Matte und arbeitete mit Ground and Pound, das Saraiva größtenteils blocken konnte. 30 Sekunden vor Schluss öffnete Soto bei Saraiva mit einem Ellenbogenstoß einen tiefen und stark blutenden Cut, weswegen der Ringarzt den Brasilianer nicht zur zweiten Runde antreten ließ. Der Gürtel von Soto, der seinen neunten Sieg im neunten Kampf feierte, stand nicht auf dem Spiel.

Am nächsten Donnerstag, dem 27. Mai, finden bei Bellator 20 die beiden Halbfinalkämpfe im Mittelgewicht statt. Es kämpfen Bryan Baker gegen Eric Schambari und Alexander Shlemenko gegen den Vorjahresfinalisten Jared Hess.

Alle Ergebnisse im Überblick:

Bellator 19
20. Mai 2010
Verizon Theatre in Grand Prairie, Texas, USA


Chas Skelly bes. Daniel Pineda via Kneebar nach 2:16 in Rd. 2
Joe Christopher bes. Brandon McDowell via Guillotine Choke nach 1:36 in Rd. 1
Johnny Bedford bes. Jared Lopez via TKO nach 2:16 in Rd. 3
Joe Soto bes. Diego Saraiva via TKO nach 5:00 in Rd. 1
Ben Askren bes. Ryan Thomas nach Punkten (einstimmig)
Dan Hornbuckle bes. Steve Carl via Kimura nach 2:31 in Rd. 1
Scott Barrett bes. Ty Lee via TKO nach 2:25 in Rd. 1
Douglas Fry bes. Aaron Wise via Guillotine Choke nach 0:49 in Rd. 1
Joshua Smith bes. Donyiell Winrow nach Punkten (einstimmig)