MMA

Änderung im Hauptkampf von Shooto Schwitzerland

Shooto Schwitzerland ist nicht mehr lange hin. Am Wochenende startet der Schweizer Traditionsveranstalter ihre nächste Show. Die wird mit Amateurturnieren am Nachmittag beginnen und mit vielen interessanten Gefechten und den Finalen am Abend sein Ende finden. Im Hauptkampf wird wie im Vorbericht bereits angekündigt Lokalmatador Ivan Musardo ins umseilte Viereck in der Sporthalle Buchholz in Uster steigen. Sein Gegner Maciej Gorski musste allerdings verletzungsbedingt absagen. Mit Isaac Alvaro wurde kurzfristiger Ersatz gefunden.

Shooto Schwitzerland musste den Albtraum eines jeden Veranstalters durchleiden. Nichtmal eine Woche vor dem Event musste einer der Hauptkämpfer absagen. Maciej Gorski sollte den BJJ-Schwarzgurt in einem Rückkampf herausfordern. Weltenbummler Musardo hatte das erste Gefecht verloren und wollte Revanche nehmen. Daraus wird nix mehr.

Gorski hatte sich an den Abduktoren verletzt und kann am 7. Juni nicht in den Ring steigen. Das erfahrene Veranstaltungsteam schaffte es Ersatz ran zu schaffen. Isaac Alvaro reist aus Spanien in die Schweiz. Er ist bekannt für seinen explosiven Kampfstil und scheut keinen Schlagabtausch.

Aus deutscher Sicht besonders Wichtig ist das Duell von Martin Buschkamp. Die deutsche Nummer fünf in den German Top Ten im Federgewicht konnte im letzten Jahr in England beim dortigen Premiumveranstalter Cage Warriors ein erfolgreiches Auslanddebüt feiern. Matteus Lahdesmaki war dem hohen Tempo und den Bodenkampfqualitäten des Planet Eater Kämpfers nicht gewachsen und musste sich nach Punkten geschlagen geben.

In der Schweiz will er seinen Namen weiter bekannter machen. Auf dem Boden ist auch sein Kontrahent David Baneshi zu Hause. Alles seine vier Duelle gewann der Italiener vorzeitig durch Submission, zuletzt gegen Patrik Berisha. Die Fans erwartet also ein spannendes Gefecht zweier Bodenkampfspezialisten.

Der Promoter ließ uns außerdem wissen, dass seit Beginn dieser Woche kräftig Werbung im Fernsehen für die Show gemacht wird. Auf MTV läuft ein 30-Sekunden Werbespot um möglichst viele Menschen in die Halle zu ziehen. Außerdem werden die offiziellen Shooto-Ring-Girls mit dabei sein.

Die Ring-Girls von Shooto

Im Folgenden die offiziellen Kämpfe:

Shooto Switzerland
7. Juni 2014
Sporthalle Buchholz in Uster, Schweiz

Ivan Musardo vs. Isaac Alvaro
Benjamin Brander vs. Boy Rol
Martin Buschkamp vs. Davide Baneschi
Leszek Dolezal vs. Saykhan Adaev
Gabriel Sabo vs. Ruslan Abrekov
Urs Ortmann vs. Rainer Benjatschek
Tiko Souza vs. Sereno Hendriks
Andreas Dusek vs. Baudin Egoluev
Kenji Bortoluzzi vs. Muheddin Saadoon
Reto Muff vs. Luis Gomes
Kevin Ruart vs. TBA