Grappling

Subbattle 10

Foto via www.subbattle.com

Am vergangenen Sonntag veranstaltete die Sportschule Köln unter der Leitung von Andreas Schmidt den Subbattle 10. Der Subbattle war offen für Kämpfer aller möglichen Stilrichtungen. Vor dem Turnier wurden nochmals allen Teilnehmern die Regeln und die Punktevergabe erklärt.

Gewonnen wurde ein Kampf, wenn der Gegner zur Aufgabe gezwungen werden konnte oder man neun Punkte erreicht hatte. Es gab keine Zeitbegrenzung, die Kämpfe wurden je nach Teilnehmerzahl im doppelten KO-System oder im Poolsystem ausgetragen, so dass mindestens zwei Kämpfe pro Teilnehmer gewährleistet wurden. „Dickes Lob und Dankeschön an alle Teilnehmer“, sagte Andreas Schmidt nach dem Turnier und abschließend: „Glückwunsch an die Gewinner und alle Platzierten.“

Vorjahressieger Stefan Larisch (Andyconda - Sportschule Köln) nutzte wieder sein Heimrecht und verteidigte seinen Titel in der Mittelgewichtsklasse. Nach zwei dritten Plätzen in den Vorjahren beim Subbattle hatte er jetzt mit der Titelverteidigung seine Leistungen bestätigen können.

Hier die Ergebnisse:

Subbattle 2010

Sportschule Köln
Graditzer Str. 87 d
50735 Köln
Sportschule Köln


Leichtgewicht
1. Frank Saul - ELLO - Chang Gym Hannover
2. Ali Ayin - Sparta Essen
3. Paul Urbanik - ELLO - Paderborn Wombats

Mittelgewicht
1. Stefan Larisch - ELLO - Team Andyconda
2. Emanuel Myle - ELLO - Bad Rappenau
3. Max Gauß - Riz Fighters

Schwergewicht
1. Manuel Masuch - Sparta Essen
2. Jens Brachmann - ELLO - JKD Mönchengladbach
3. Chris Drageano - Fight Lounge