Grappling

Judoka des Jahres 2010

Foto via L’Esprit du Judo

Das französische Magazin „L’Esprit du Judo“ vergibt auch in diesem Jahr wieder ihren Award. Es ist die Wahl zum weltweiten Judoka des Jahres.

Jeder Judo-Fan kann sich im Internet beteiligen und dadurch auch unsere Judo-Asse wie Ole Bischof oder Romy Tarangul vorschlagen.

Tipp:
Auch ohne Französisch-Kenntnisse ist die Abstimmung ganz leicht. Einfach die persönlichen Angaben eingetragen und dann kann man bis zu fünf Judokas in den dafür vorgesehenen Feldern vorschlagen.

Die Deadline geht bis zum Freitag, den 7. Januar 2011. Zu gewinnen gibt es Bücher, DVDs, Sweat- und T-Shirts.

Prozedere der Stimmauszählung:
Zu einem Drittel werden die Stimmen der Judo-Fans aus der ganzen Welt dargestellt. Dazu die Stimmen eines zehnköpfigen internationalen Expertengremiums und das die von zehn internationalen Judo-Journalisten.

Hier geht es zur Wahl:

http://www.lespritdujudo.com/judoka-de-l-annee.php