Grappling

Hugging Day Reloaded am 21. Juni

Foto: Verena Sehring

Nur noch wenige Wochen, dann wird am 21. Juni in Hamburg der Hugging Day Reloaded veranstaltet. Am Mit-Veranstalterin Verena Sehring lädt zum Hugging Day, wo eine Gewichtsklasse ab drei Teilnehmern ausgekämpft wird. Es handelt sich hierbei um ein No-Gi Jiu-Jitsu-Turnier mit Pool-System. Bei den Männern wird in neun Gewichtsklassen gestartet, bei den Frauen in vier.

Hugging Day Reloaded
21. Juni 2014
Hamburg


Wichtig:
Poolsystem
Eine Gewichtsklasse findet ab 3 Startern statt

Der Kampf ist nur durch Submission zu gewinnen
Zeitlimit 20 Min. (+ Verlängerung bei aktivem Submissionhold)
Sieg 1 Punkt / Niederlage 0 Punkte / Unentschieden je 0,5 Punkte

Gewichtsklassen:
Frauen -55,-60,-65,-70,+70KG
Männer -67,-72,-76,-80,-85,-90,-95,-100,+100KG
Kinder Einteilung nach Alter und aktuellem Gewicht

Anmeldegebühr:
Anmeldung bis 19.06.14
20,- Euro

Ort:
Carl Cohn Str. 41 in Hamburg im Budozentrum/Polizei Hamburg

Das komplette Regelwerk ist hier nachzulesen:
Es wird im Poolsystem gekämpft, sos das man nicht wie bei vielen anderen Turnieren nach einem Kampf raus sein kann, sondern man trifft auf mehrere Gegner und kann so sein Game wirklich einmal ausprobieren. Ist eine Gewichtsklasse größer, wird in kleine Pools geteilt und die Gewinner der Pools dann in einem Finalpool. Das ermöglicht auch Anfängern den Einstieg in das Turnierleben und nimmt die Frustration, für einen Kampf stundenlang irgendwo hinzufahren.

Wir freuen uns auch über Anmeldungen von jüngeren Kämpfern und vor allem wollen wir die Frauengruppen auffüllen.

Hier kann man den aktuellen Teilnehmerstatus einsehen, der regelmäßig geupdatet wird.