Grappling

Hayastan Challenge - European Championship Grappling

Foto via Andreas Jauß

Am Samstag, dem 23. Oktober werden in Hamburg die Hayastan European Championships im Grappling veranstaltet. Das Motto lautet: „Die HAYASTAN CHALLENGE kehrt zurück!“ Die Veranstalter Tom Madsen und Andreas Jauß starten mit einem straffen Programm wieder durch. Mit Grappling-Kämpfen im Käfig und im Abend-Programm MMA pur! Die Grapplingkämpfe werden traditionsgemäß tagsüber veranstaltet.

Das Grappling-Turnier ist als Europameisterschaft der IBK und Gokors Hayastan sanktioniert.

Ziel: Alle Europameister bekommen einen Championshipgürtel. Weitere Preise gibt es für die 2.- und 3.-Platzierten und den Team-Cup, sowie bester Fighter und beste Technik des Abends.

Tom Madsen: „Titelverteidiger in der Mannschaftswertung sind die Dänen aus Kopenhagen, eng gefolgt von unseren Freunden aus Berlin.“ Weiterhin sagt Tom Madsen: „Alle Topfighter und die es gerne werden möchten sind wieder eingeladen.“

Austragungsort ist das Tough Gym in der Max Brauer Allee 155 in Hamburg.

Die genaue Zeit wird noch bekannt gegeben.

Hayastan Challenge - European Championship Grappling
23. Oktober 2010
Tough Gym Dojo in Hamburg

Gewichtsklassen Grappling:

-63kg, -70kg, -77kg, -84kg, -92kg und +92kg

Die MMA-Kampfpaarungen werden erst nach Ablauf der Anmeldefrist bekannt gegeben.

Weitere Infos unter: www.hayastan-challenge.com