Grappling

Grappling-Turnier SUBBATTLE 20

Foto: Subbattle

„Der SUBBATTLE ist offen für Kämpfer aller Stilrichtungen“, so der Veranstalter Andreas Schmidt. Denn am Sontag, dem 30. Juni wird es wieder in Köln einen der deutschen Grappling-Klassiker geben: Subbattle! Die Kämpfer werden in drei (eventuell auch vier) Gewichtsklassen (leicht, mittel, schwer) eingeteilt. Die Einteilung variiert nach dem Teilnehmerfeld. Mittlerweile gibt es auch eine Juniorenklasse, und je nach Anmeldungen auch eine Frauenklasse. Gewonnen ist ein Kampf, wenn der Gegner zur Aufgabe gezwungen werden konnte oder 9 Punkte erreicht wurden.

Subbattle 20
Köln
30. Juni

Punkte:
1 Pkt Takedown ohne Kontrolle des Gegners
2 Pkt Takedown mit Kontrolle des Gegners
3 Pkt Mount (3 Sekunden stabilisiert)
4 Pkt Backmount (3 Sekunden stabilisiert)

KEINE KAMPFZEITBEGRENZUNG
Die Kämpfe werden je nach Teilnehmerzahl im doppelten KO-System oder im Poolsystem ausgetragen, so dass mindestens zwei Kämpfe pro Teilnehmer gewährleistet sind.

Verbotene Techniken:
Heelhooks, Bodytwister, Slams und Würfe auf den Nacken, Schläge, Tritte und gedrehte Nackenhebel.

Zeitplan:
Waage und Check In ab 10:30 Uhr bis 11:15
Rulemeeting ca. 11:45
Beginn der Kämpfe: 12:00 Uhr
Ende der Veranstaltung je nach Teilnehmerfeld: ca. 16:00 Uhr

Location:
Sportschule Köln
Graditzer Str. 87 d
50735 Köln
www.sportschule-koeln.de

Startgeld:
ELLO Mitglieder 25 Euro
Nichtmitglieder 30 Euro

TEAMRABATT:
Bei Anmeldungen ab 5 Personen wird die Startgebühr um 5 Euro pro Person ermäßigt.

Anmeldung:
Schriftliche Anmeldung mit folgenden verbindlichen Angaben bis zum 28.06.13 ausschließlich mit unserem Anmeldeformular

Anmeldezeitraum: 30.05.13 bis 28.06.13!

Das Gewicht darf bei der Waage vom angegebenen Gewicht nur um maximal 2 kg abweichen!