Grappling

Grappling Open Austria 2014

Grappling Open Austria 2014

Die Grappling Union Dornbirn lädt am 13. Dezember zur diesjährigen Grappling-Open nach Österreich. Genauer gesagt nach Dornbirn, wo ambitionierte Kämpfer sich im Gi und NoGi messen können.

Die Gewichtsklassen der Newcomer-Kategorie und der Advanced-Kategorie werden im K.o.-System ausgetragen. Die Gewichtsklassen werden bei geringer Teilnehmeranzahl sinnvoll zusammengefasst.

Die Punkteverteilung ist wie folgt:
Back Mount: 4 Punkte
Mount: 4 Punkte
Passing the Guard: 3 Punkte
Sweep: 2 Punkte
Takedown (Wurf): 2 Punkte

Dabei gilt: Eine Position muss drei Sekunden lang gehalten werden, um die entsprechende Punktezahl zu erhalten. Nach dem Wurf muss der Gegner ebenfalls drei Sekunden lang kontrolliert werden. Punkte für die Backmount gibt es nur dann, wenn beide Füße eingehakt sind oder die Kontrolle als Anaconda (Triangle um den Bauch) erfolgt.

Die Kampfzeit beträgt 5 Minuten, bei Punktegleichstand gibt es eine Minute Verlängerung mit der „Golden Point“-Regel.

Das Startgeld beträgt 30 Euro für eine Kategorie (BJJ oder Grappling), bzw. 45 Euro für beide Kategorien (BJJ und Grappling).

Die Teilnahme erfolgt nur durch Anmeldung. Diese ist noch bis zum 12. Dezember möglich über das Kontaktformular auf www.grapplingunion.at oder der E-Mail: info(at)grapplingunion.at. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg im Turnier.