Grappling

Grappling-Einzelmeisterschaften am 4. April auf der FIBO

Am 4. April werden die Einzel-Meisterschaften der Deutschen Grappling Liga zum zehnten Mal ausgetragen. Wenn die Fachmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit ihre Türen öffnet, wird auch die DGL wieder mit an Bord sein, die sich in den vergangenen Jahren zu einem wesentlichen Bestandteil gemausert hat.

Seit etlichen Jahren gehören die Grappling-Einzelmeisterschaften zum Kreis der begehrten Turniere, die bei vielen Kämpfern im Kalender stehen. Schon traditionell während der Fachmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit, der FIBO in Köln.

Während die Herren mit sieben Gewichtsklassen auf die Matte gehen, werden die Frauen parallel zwei austragen. Nach den Meisterschaften wird man noch die Gelegenheit haben, sich die anderen Attraktionen der FIBO anzuschauen.

Kämpfer können sich aktuell noch anmelden.

Alle Details auf einen Blick:

DGL-Grappling-Einzelmeisterschaften 2020 Köln (FIBO)
Wann: Samstag, 04. April 08:00 - 16:00 (Grappling)
Wo: Köln Messe Deutz, Ottoplatz in 50679 Köln

Gewichtsklassen Männer: 65kg / 70kg / 75kg / 80kg / 85kg / 90kg / +90kg
Frauenklassen: 60kg / +60kg

Athletentreffpunkt: 08:30 Uhr, Messeeingang SÜD, Messegelände Köln (Überreichen der Eintrittskarte)

Waage: 09:15 Uhr – 10:15 Uhr, Halle 10.2 Stand DGL
Wettkampffläche Halle 10.2– DGL Stand, Messegelände Köln

Startgebühr: €40,00
Bankverbindung: Sparkasse Hanau
Name: Franco De Leonardis
BLZ: 506 500 23
Konto: 0010291250
IBAN: DE12 5065 0023 0010 2912 50
Verwendungszweck: Gewicht, Team und Name des Kämpfers

Mit der Überweisung seid ihr automatisch in der Fightcard

Anmeldeschluss ist der 2. April.