Allgemein

BJJB Deutschland informiert

Logo: Brazilian Jiu-Jitsu Bund Deutschland

Heute gab der Brazilian Jiu-Jitsu Bund Deutschland e.V. bekannt, dass in diesem Jahr bei der BJJ-Europameisterschaft der Weltverband nur Braun- und Schwarzgurte zugelassen worden sind, wenn sie dem nationalen BJJ-Verband angehören.

Ab dem kommenden Jahr müssen auch Blau- und Lila-Gurte dem jeweiligen Landesverband angehören, wenn sie bei Europameisterschaften oder sonstigen Meisterschaften antreten wollen.

„Aus diesem Grund möchten wir noch mal auf die Möglichkeit hinweisen, noch so einfach wie möglich mit Euren Graduierungen in den Landesverband BJJBD e. V. einzutreten. In Zukunft wird es aufgrund oben genannter Änderungen schwieriger werden“, so der Vize-Präsident Michael Strack.

Der BJJBD e. V. ist offizieller Verband für Deutschland und im Weltverband vertreten (http://www.ibjjf.org/member.htm) und somit die nationale Anerkennungssstelle.