Grappling

GN-Xtrem No Way Out III am 7. Mai in Gelnhausen

Am 7. Mai wird im hessischen Gelnhausen wieder gerollt. Bei der dritten Ausgabe des No Way Out können sich nächste Woche Bodenkämpfer aller Leistungsklassen messen.

Die Teilnehmer werden dabei in drei Erfahrungsklassen eingeteilt: Anfänger, Beginner und Advanced. Gegrappelt wird nach dem Regelwerk der Deutschen Grappling Liga (DGL) in den Gewichtsklassen 55-65kg, 65-75kg, 75-85kg, 85-95kg und +95kg. Sportler jeden Alters, männlich oder weiblich, sind herzlich Willkommen.

Gekämpft wird im K.o.-System mit vereinfachter Verlierer-Runde, sodass jeder Teilnehmer am Ende auf mindestens zwei Kämpfe kommt.

Die Startgebühr beträgt 20€ bei Voranmeldung und 25€ bei Anmeldung am Kampftag. Zuschauer zahlen 10€ (Kinder 5€) Eintritt. Pro Team erhalten ein Trainer und ein Betreuer freien Eintritt.

Die Waage findet am 7. Mai um 9 Uhr statt. Das Turnier beginnt um 12 Uhr. Veranstaltungsort ist das No Fear Gym Gelnhausen in der Rudolf Diesel Straße 4 in 63571 Gelnhausen.

Anmeldungen mit Angabe von Name, Gym, Gewichtsklasse, Alter und Erfahrung werden ab sofort per Mail (info(at)nofeargym.de) oder auf Facebook angenommen.