Grappling

Frühes Aus für Judoka Ludwig Paischer

Nachdem der österreichische Judoka Ludwig Paischer bei den vergangenen Olympischen Spielen in der unter 60 kg-Klasse noch eine Silbermedaille erringen konnte, musste der 31-Jährige bei den laufenden Spielen in London eine frühe Niederlage hinnehmen.

In der zweiten Runde musste sich der Österreicher nach einem harten Kampf gegen Rischod Sobirow aus Usbekistan geschlagen geben und fand das Aus der Medaillenhoffnung via Ippon. Nach der Niederlage erklärte Paischer, dass es sich bei diesen Olympschen Spielen wohl um die letzten in seiner Karriere handle.

Gold in der Gewichtklasse bis 60 Kilogramm konnte sich letztendlich der Russe Arsen Galstyan vor dem Japaner Hiroaki Hiraoka sichern. Bronze ging an den Brasilianer Felipe Kitadai und Rishod Sobirov aus Usbekistan.