Grappling

BJJ- und Grappling-Seminar mit Franco De Leonardis

Foto: Franco De Leonardis

Am Samstag, dem 2. März veranstaltet Franco De Leonardis ein BJJ- und Grappling-Seminar im westfälischen Witten. Die Sporthalle des Kraftsportvereins Witten (Ostermannhalle) dient hier als Austragungsstätte. Seit 2009 ist Ortega, so sein Spitz- und Kampfname,  BJJ-Schwarzgurtträger. Ortega hat schon auf allen Kontinenten auf der Matte, im Ring oder Käfig gestanden.

Ortega ist aber nicht nur als Referent in Deutschlands Sporthallen unterwegs, sondern ist auch neben Daniel Ackerman der DGL (Deutsche Grappling Liga) Projektbeauftragte. Hier organisiert und koordiniert er in einem Team die Geschicke der DGL. Dazu ist Ortega auch als Journalist in vielen Journalen vertreten. Neben dem GroundandPound-Journal erscheint seine monatliche Kolumne auch in dem renommierten Sportfachblatt „Men‘s Fitness.“

Aber Ortegas Leidenschaft ist und bleibt die Bodenkampfkunst. Bei diesem Seminar kommt die Kampfkette: Takedown, Guardpass, Position, Control und Submission mit verschiedenen Variationen dran.

Das Seminar und die Kosten bitte bei Franco „Ortega“ De Leonardis persönlich anfragen.

Zusammenfassung:
BJJ/Grappling Seminar
Datum: 2. März 2013
Ort: Ostermannhalle Witten
Uhrzeit: ab 13 Uhr
Dauer: ca. vier Stunden
Infos & Anmeldung an Franco De Leonardis

Sportliche Erfolge:
- Blackbelt seit 2009
- Leichtgewichtsmeister SHIDO MMA 2007
- 2-facher Europameister in Grappling 2005 & 2006
- Submissao Turniersieger 2005
- Submissao Superfight Champion 2006
- German Grand Prix Champion SHIDO MMA 2002
- 2-facher Veteran of the WSO in Chicago (USA)
- 2- facher "Fist of Fury"-Champion
- Cagewarriors "England vs Germany"-Champion
- 2-facher Ultimate Combat European Bout-Champion
- M-1 Veteran