Grappling

Bavaria Cup

Foto: GrapplingGames

Am vergangenen Samstag starteten die Grappling Games in die Saison 2013. Der Bavaria Cup wurde in Ansbach ausgetragen. Weit über 100 Teilnehmer zwischen 5 und 45 Jahren kamen dem Ruf des Veranstalters nach. Mit-Organisatorin Sabine Soto: „Den Auftakt machten unsere ganz Kleinen. Zum ersten Mal fand eine offene Klasse für Kinder von 5-10 Jahren statt, die großen Anklang fand. Parallel dazu wurde die Pro Open Class ausgetragen. Hier wurde ein Barpreis von 250€ vergeben.“

Die Pools der Beginnerklassen waren auch diesmal wieder voll. In den Klassen bis 70kg, bis 77kg, bis 84kg bis 93kg und 93kg+ kämpften insgesamt 70 Teilnehmer.

„Da alle Wettkämpfe im Double-Elimination-Modus ausgetragen wurden, kam niemand zu kurz“, sagte Soto und weiter: „Weniger gut besucht, dafür aber qualitativ sehr hochwertig waren die Kämpfe der Intermediate- und Advanced-Klassen. Hier kämpften insgesamt ca. 30 Teilnehmer in fünf Klassen um die begehrten Grappling Games Medaillen und T-Shirts.“

Abschließend Soto: „Besonders erfreulich war die hohe Zahl an Nachwuchskämpfern unter 18 Jahren. Hoffen wir, dass es die ganze Saison so weitergeht, und die nächsten Turniere im März, April, Mai und Juni mindestens genauso gut werden!“

Bavaria Cup
9. Februar 2013
Ansbach

Die Ergebnisse in der Übersicht:
Kategorie Platz Name Team
Beg-70kg
1. Konstantinos Karamitsios Braun MMA
2. Ömer Kog KS-Gym München
3. Michael Zull Budokan Bad Rappenau

Beg-77kg
1. Patrick Alberti Fighting Stallions
2. Kevin Kolbeck MMA Mundial
3. Alexander Dehler MAG MMA

Beg-84kg
1. Alex Bereschnoi Planet Eater
2. Demian Frank Muskelkater Mainz
3. Christian Drechsel Kampfkunst-Studio München

Beg-93kg
1. Roberto Rodriguez American Hohenfels
2. David Masarczyk MAG MMA
3. Domingo Grafunder Braun MMA

Beg 93+kg
1. Alex Maschinin Grappling Hooks Bad Rappenau
2. Stefan Kistler Wing BJJ
3. Franisaw De Souza MAG MMA

Inter-77kg
1. Daniel Klinger BJJ Academy Kronach
2. Thomas Leinich Planet Eater
3. Maximilian Girstenbrei Jiu Jitsu Alemao Ehingen

Inter-84kg
1. Erkan Basar Planet Eater
2. Thomas Wolf MMA Mundial
3. Gabriel Richert KS-Gym München

Inter-93kg
1. Ilyas Karas KS-Gym München
2. Stojanov Ilja Planet Eater
3. Sergio Kaiser AC Bavaria Forchheim

Adv-84kg
1. Georg Gödecke Planet Eater
2. Lars Eggersdörfer Ribero Jiu Jitsu
3. Moritz Zitzmann Alex SPC

Adv93+kg
1. Jon Godwin American Hohenfels
2. Ilyas Karas KS-Gym München
3. Will Rish American Hohenfels

Kids 2 out of three
1. Jaiden Workman American Hohenfels
2. Zack Haskins American Hohenfels

Open kids
1. Bowen Soto Fusion Sports Ansbach
2. James Patterson American Hohenfels
3. Joel Workman American Hohenfels

Open Youth 15
1. Adrian Kunder Impact Fight Academy München
2. Ravel Gusejnov Planet Eater
3. Nadir Özergene Planet Eater

Open Youth 16-18
1. Endrit Brajshori MAG MMA
2. Moritz Berendes Fusion Sports Ansbach
3. Wenzel Stritt Planet Eater

Open women 1
1. Lindsey Wilke American Hohenfels
2. Sayoko Patterson American Hohenfels

Open women 2
1. Emiko Patterson American Hohenfels
2. Chevon Workman American Hohenfels

Pro Open
1. Marco Knöbel Planet Eater
2. Sebastian Ulitzka Alex Gym Nürnberg
3. Thomas Wolf MMA Mundial