UFC News

UFC Chile: Santiago Ponzinibbio stellt sich Kamaru Usman

Santiag Ponzinibbio (Foto: Florian Sädler/GNP1.de)

Endlich stellt sich ein Top-Ten-Weltergewicht der Dauerherausforderung von Kamaru Usman: der Argentinier Santiago Ponzinibbio misst sich mit dem in der UFC noch ungeschlagenen „Nigerian Nightmare“. Die beiden Weltergewichte treffen im Hauptkampf der UFC Fight Night in Chile aufeinander.

Sieben Siege in der UFC, starkes ringen, um die Offensive des Gegners zu ersticken und kein Trash Talk, um das Duell vorher anzuheizen. Nein, es ist keine Überraschung, dass Kamaru Usman (12-1) immer wieder Probleme hat, Gegner zu finden. Der „Nigerian Nightmare“ ist mit seinem Skillset ein gefährlicher Gegner, der jedoch wenig Action verspricht, sondern seine Kontrahenten über die Distanz zermürbt. So hat der 30-Jährige seit seinem Submission-Sieg im TUF-Finale 2015 nur einen Kampf vorzeitig gewonnen und ansonsten fünf teils deutliche Punktsiege verbucht. Zuletzt wurde der Norweger Emil Weber Meek dominiert.

Dieses Puzzle knacken will Santiago Ponzinibbio (26-3). Der Argentinier konnte sich in den letzten Jahren Schritt für Schritt in die Top Ten vorkämpfen und dabei Bodenkämpfer, Ringer und Standkämpfer in die Schranken weisen. Allein drei Siege gelangen ihm letztes Jahr. Gegen Nordine Taleb und Mike Perry ging es über die Punkte. Gunnar Nelson schlug er in seinem ersten UFC-Hauptkampf in der ersten Runde K.o. Nun will der 31-Jährige daran anknüpfen und gegen Usman seinen siebten Sieg in Folge einfahren.

Das Programm der Fight Night im Überblick:

UFC Fight Night 129
19. Mai 2018
Movistar Arena in Santiago, Chile

Santiago Ponzinibbio vs. Kamaru Usman
Mauricio Rua vs. Volkan Oezdemir
Alexa Grasso vs. Tatiana Suarez
Chad Laprise vs. Vicente Luque
Guido Cannetti vs. Diego Rivas
Poliana Botelho vs. Syuri Kondo
Andrea Lee vs. Veronica Macedo
Frankie Saenz vs. Henry Briones
Jared Cannonier vs. Dominick Reyes
Claudio Puelles vs. Felipe Silva
Zak Cummings vs. Michel Prazeres