MMA Restliche Welt

Sehenswertes Motivationsvideo mit Michael Chandler

Michael Chandler (Bild via Absolute Motivation)

Michael Chandler will wieder nach ganz oben gelangen. Nachdem der US-Amerikaner seinen Bellator MMA-Titel im Juni dieses Jahres aufgrund einer Knöchelverletzung gegen Brent Primus verloren hat, will er jetzt neu angreifen. Der frühere Titelträger im Leichtgewicht ist im neuen Feature von "Absolute Motivation" zu sehen.

Ein harter Schlag für Chandler. Bereits in der ersten Runde brach er sich den Knöchel und konnte nicht mehr vernünftig auftreten, stolperte durch den Käfig, versuchte jedoch weiterzukämpfen. Der Titelträger wurde schließlich vom Ringrichter gestoppt und dann vom Ringarzt aus dem Kampf genommen. Das Fazit: Niederlage durch T.K.o. nach nur 2:22 Minuten.

In der neuen Mini-Doku „The Mind of the Obsessed“ spricht Chandler über die vergangene Begegnung und gibt seine Gedanken wieder: „Er (Primus) hat sicher zu Gott gebetet, dass ich nicht mehr von diesem Stuhl aufstehe und ihn fertigmache. Er hatte mich total geschwächt, auf nur einem Bein vor sich - und trotzdem konnte er mir nichts anhaben, mich nicht treffen. Er hatte Angst vor mir. Er hatte Angst davor, Champion zu werden. […] Im Rückkampf, werde ich ihn in der ersten Runde vernichten!“

Das Video findet ihr hier: