UFC News

Miesha Tate bekommt Nachwuchs

Miesha Tate (Foto: Dorian Szücs)

Vor etwas über einem Jahr verkündete Miesha Tate das Ende ihrer MMA-Karriere. Nun hat sich die frühere UFC-Championesse im Bantamgewicht mit einer erfreulichen Nachricht an ihre Fans gewandt: Sie erwartet ein Baby.

Auf Instagram schrieb die 31-Jährige: „Ich bin stolz verkünden zu können, dass wir ein wunderschönes kleines Mädchen erwarten.“

Neben Neujahrsgrüßen teilte Tate Fotos mit ihrem Freund sowie eine Ultraschall-Bild ihrer Tochter. Einen angepeilten Geburtstermin gab Tate aber nicht preis. „Ich werde keine Details herausgeben, also wisst einfach nur, dass ich sehr glücklich und sehr aufgeregt bin und mein Leben sich noch nie so komplett angefühlt hat“, schrieb Tate.

Miesha Tate konnte im vergangenen Jahr mit einem Submission-Sieg über Holly Holm den UFC-Titel im Bantamgewicht der Frauen an sich reißen, verlor das Gold wenige Monate späte aber an Amanda Nunes. Danach kassierte Tate eine Niederlage gegen Raquel Pennington, woraufhin sie das Ende ihrer MMA-Karriere verkündete.