Interviews

Integra FC 8: Die Video-Interviews sind online

Die 8. Ausgabe von Integra FC begeisterte die Zuschauer in einem ausverkaufen Eventum in Wittlich. Im Hauptkampf des Abends setzte sich Lokalmatador Robert Lau durch, Eugen Dell und Michael Ovsjannikov überzeugten, während Mark Failla und Rasul Malsagov einen Fight ablieferten, der es verdient hätte, mit in die Auswahl zum Kampf des Jahres nominiert zu werden. GNP1TV war vor Ort und sprach mit den Athleten nach ihren Duellen.

Im Hauptkampf des Abends konnte Robert Lau auftrumpfen. Der Lokalmatador beendete die Begegnung am Boden mit Ground and Pound und siegte so durch T.K.o. Zuvor war es Eugen Dell, der eine dominante Performance an den Tag legte und Valentin Kryzhanovski nach Punkten bezwang.

Michael Ovsjannikov bezwang Dalibor Zetko durch Rear-Naked Choke. Das gelang ihm bereits in der ersten Runde, nachdem er seinem Kontrahenten zuvor mit harten Fäusten zusetzte. Mark Failla und Rasul Malsagov boten sich einen turbulenten Kampf, der an Tempo nicht zu überbieten war. Am Ende war es Failla, der den längeren Atem hatte und durch Triangle-Armbar gewann.

Nawid Behnawa konnte einen spektakulären Sieg einfahren, nachdem er zuerst seinen Gegner, dann selbst angeknockt wurde. Auf dem Boden war es ein Triangle Choke, der Milos Soldo zur Aufgabe zwang.

In den drei Vier-Mann-Grand Prix‘ des Abends setzten sich Islam Dulatov, Abubakr Sabirov und Pierre Ludet durch. Den detaillierten Ergebnisbericht findet ihr hier: https://www.gnp1.de/allgemein/ergebnisse/news/integra-fc-8-lau-dell-und-ovsjannikov-ueberzeugen/

Die Video-Interviews mit den Kämpfern findet ihr anbei:

Der direkte Link zu der Youtube-Playliste mit den Interviews ist unter diesem Link zu finden: https://www.youtube.com/playlist?list=PLn6II3Rt7mxhNGuoBtsvFNl9eAMCsxjJP