Boxen

Vitali Klitschko verteidigt seinen Titel

Vitali Klitschko (Foto via sportsbun.com)

WBC Schwergewichtsweltmeister Vitali Klitscho wird am 16. Oktober seinen Titel gegen den früheren Schwergewichtsweltmeister Shannon Briggs in der O2 World Arena in Hamburg verteidigen. Der mittlerweile 39 Jahre alte Ukrainer ist seit seiner Niederlage gegen Lennox Lewis in acht Kämpfen ungeschlagen und verteidigt nun zum fünften Mal seinen Titel. Die „Kanone“, so Briggs' Spitzname, blickt auf eine ähnlich erfolgreiche Bilanz zurück. Der Amerikaner gewann seit 2003 15 seiner 17 Kämpfe.

Klitschko zeigte sich gegenüber den Kollegen von BoxingScene.com sehr erfreut darüber, in Hamburg  kämpfen zu dürfen: „Briggs ist ein sehr starker Gegner! Ich freue mich auf den Kampf und vor allen Dingen freue ich mich darüber, in Hamburg kämpfen zu dürfen. Ich werde mich sehr gut auf den Kampf vorbereiten und mit meinem Trainer Fritz Sdunek in eine intensive Trainingsperiode gehen. Er (Briggs) hat wesentlich mehr Kämpfe auf dem Buckel und ist einer der kräftigsten Puncher im Schwergewicht!“

 

Anzeige:

Für Markenartikel rund um Boxen und Kampfsport lohnt sich ein Besuch bei Fuchs!