Boxen

Showdown I für Cukur - erst Gikashvili, dann Leon Bauer

Am Samstag wird es mit Showdown Boxen die erste Profi-Box Veranstaltung von Ex-Weltmeister Levent Cukur im hauseigenen Leo's Box Gym in München geben. Ganz klar, das hier alles auf Lokalmatador und Publikumsliebling Emre Cukur blickt.

Cukur: Sieg & danach Leon Bauer

Schon im Oktober hatte Lokalmatador Emre Cukur nach seinem dominanten Sieg gegen Marcen Gierke die Herausforderung an Leon Bauer in die Kameras ausgesprochen. Mit einem weiteren Sieg möchte er dieser noch einmal gehörig Nachdruck verleihen. Dazu bedarf es allerdings auch einer erneut starken Vorstellung, auch wenn kurz vor Torschluss ein neuer, wesentlich erfahrener Gegner gegen Cukur antreten wird.

Tornike Gikashvili aus Georgien gewann 14 seiner 18 Kämpfe als Profi. Mit nur zwei vorzeitigen Siegen ist der 19-Jährige zwar kein großer K.o.-Schläger, hat als Profi dafür schon einiges mehr auf dem Buckel als der junge Löwe. Dem wird es reichlich egal sein, denn nicht weniger als Sieg Nummer vier in Serie soll her. Danach werden die Augen wieder auf Leon Bauer gerichtet.

Arsumanjan & Josic mit weißer Weste
Neben dem bisher ungeschlagenen Cukur wollen Marten Asumanja und auch Rudolf Josic ihre weiße Weste bei den Profis behalten. Arsumanjan wird im Super-Mittelgewicht auf Tomas Kugler treffen, welcher in seiner Laufbahn schon weit über 50 Kämpfe auf dem Buckel hat. Auch wenn es zuletzt nicht wie gewünscht für den 34-jährigen lief, so kommt dieser nicht zum Verlieren nach München. Arsumanjan feierte zuletzt im Oktober seinen ersten K.o.-Erfolg gegen Marcen Gierke. Ein weiterer Sieg und ein damit gelungener Jahresabschluss sollen am morgigen Samstag folgen.

Gleiches hat auch Schwergewichtler Rudolf Josic vor, der nach einem Punkt- und zuletzt einem T.k.o.-Erfolg erneut siegreich sein will und dabei auf einen, im Kickbox- wie auch im Boxsport, bekannten Namen trifft. Muhammed Ali Durmaz aus Mannheim wird gegen Josic in den Ring steigen und dabei hat der 35-jährige Mannheimer in seiner langen Laufbahn schon so bekannte Namen wie Marco Huck oder Alexander Povetkin vor den Fäusten gehabt. Wenn Durmaz siegreich den Ring verlässt, dann meistens vorzeitig. Auch wenn sein letzter Sieg schon einige Zeit her ist, unterschätzen sollte man ihn nicht und das wird auch Josic sicherlich nicht tun.

Das Programm im Überblick:

Showdown I
17. Dezember 2016
Leo`s Box Gym, München


Einlass: 18.00 Uhr
Beginn : 19.00 Uhr


Super-Mittelgewicht
Emre Cukur vs. Tornike Gikashvili
Marten Arsumanja vs. Tomas Kluger
Adreas Weber vs. Milan Ruso

Mittelgewicht
Florian Wildenhof vs. Pavel Herman

Schwergewicht
Rudolf Josic vs. Muhammed Ali Durmaz
Toklir Xhoxhay vs. Roland Szabo

Elite-Halbweltergewicht
Edris Bessmel vs. Onur Atac

U17-Junior Halbweltergewicht

Andgelo Nikolic vs. Eduard Miller

U17-Junior Leichtgewicht
Abdul Ahad Amani vs. Marvin Glonner

U17-Junior Mittelgewicht
Aron Bessmel vs. Thomas Finsterwalder

U13-Schüler Papiergewicht

Misho Yuseinov vs. Baris Akbulut