Boxen

Sat.1 ist zurück

Nach fast zehn Jahren Abstinenz ist es nun auch ganz amtlich: Sat.1 wird wieder Live-Boxen übertragen. (Wir berichteten schon letzte Woche darüber.) Unter dem Titel "ran-Boxen" wird der deutsche Schwergewichtler Steffen Kretschmann gegen den Russen Denis Bakthtov in das Seilquadrat steigen.

Wie nun weiter bekannt wurde, wird das erste Mal am 27. März aus Hamburg gesendet werden. Moderieren wird die Veranstaltung von Oliver Welke und Andrea Kaiser. Wolff-Christoph Fuss und Erich Laaser werden die Kommentatoren sein.

Wie wir bereits weiter berichteten, wird es vor dem ersten Kampfabend aber auch eine vierteilige Doku geben. Unter dem Titel "ran Spezial: Knockout - Der Kampf deines Lebens" wird Kretschmanns Kampf-Vorbereitung gezeigt. Hierbei wird er unter anderem von den "Mentaltrainern" Clive Salz und Regina Halmich in die Kunst des Siegens eingeweiht. Ziel ist es, Kretschmann zum deutschen Schwergewicht Nummer 1 zu machen.

Die Folgen werden jeweils am Dienstag, ab dem 2. März, um 23:15 Uhr gesendet und haben folgende Episodentitel: "Was dich nicht umbringt, macht dich stärker - Kretschmann will zurück"; "Blut, Schweiß und Tränen - Das Training beginnt"; "In der Hölle des Löwen - Kretschmann in Russland" und "Phönix aus der Asche? Der Countdown vor dem Kampf".