Boxen

Roy Jones Jr. gegen einen Fan, Sonnen vs. Bisping, Shamrock vs. Severn 3

Allem Anschein nach kommt es in knapp einem Monat in Arizona zu einem Kampfsport-Event, dessen Programm kaum spektakulärer sein könnte. Vier Hauptkämpfe in vier verschiedenen Disziplinen wurden bereits angekündigt. Dabei spielen die Fans bei dem Event, der den Namen UR Fight trägt, eine ganz besondere Rolle.

So bekommt ein Zuschauer die Chance, am 20. März selbst in den Ring zu steigen, und zwar gegen niemand Geringeren als Roy Jones Jr. höchstpersönlich. Mit einem bis zu anderthalb Minuten langen Video können sich Fans für den Kampf gegen die Boxlegende bewerben. Ein glücklicher Fan darf dann gegen den 47-Jährigen boxen und sollte es ihm tatsächlich gelingen, den mehrfachen Weltmeister zu schlagen, winkt ihm eine Siegprämie in Höhe von 100.000 US-Dollar - Ein sehr unwahrscheinliches Szenario.

Des Weiteren steht ein MMA-Kampf zwischen Ken Shamrock und Dan Severn auf der der Fight Card, der die Trilogie komplettieren soll. 1995 standen sich die beiden bei UFC 6 zum ersten Mal gegenüber, Shamrock sicherte sich dabei einen schnellen Submission-Sieg. Ein Jahr später holte sich Severn dann im Rückkampf einen knappen Punktsieg. Severn wird für diesen Kampf aus dem Ruhestand zurückkehren. Anfang 2013 hatte der 57-Jährige seine Karriere nach insgesamt 127 Profi-MMA-Kämpfen beendet. Der 52 Jahre alte Ken Shamrock trat schon letztes Jahr vom Rücktritt zurück und wird nach einer K.o.-Niederlage gegen Kimbo Slice nächste Woche erst einmal gegen Royce Gracie bei Bellator kämpfen, bevor er gegen Dan Severn in den Ring steigt. Bei dem Kampf zwischen Severn und Shamrock bekommt ein Fan die Chance, als Cornerman von einem der beiden Altstars hautnah dabei zu sein.

Außerdem wird es zu einem Duell zwischen Michael Bisping und Chael Sonnen kommen. Die beiden Mittelgewichte haben bereits 2012 in der UFC gegeneinander gekämpft, diesmal lassen sie jedoch die Handschuhe weg und treten in einem Grappling-Match gegeneinander an. Ob Bisping seine knappe Niederlage im MMA-Kampf auf der Matte rächen kann?

Der vierte angekündigte Hauptkampf findet im Pro-Wrestling statt. Hier kommt es zu einem Kampf zwischen den beiden früheren WWE-Champions Kurt Angle und Rey Mysterio. Die Fans können dabei im Netz Designs für Mysterios Maske einreichen. Das beste Design wird am 20. März verwendet. 

Der Event wird am 20. März als PPV im Internet übertragen. Weitere Infos gibt es unter www.urshow.tv.