Boxen

Programm für Mayweather-McGregor veröffentlicht

Wenn am 26. August Conor McGregor für den Mega-Fight gegen Floyd Mayweather in den Box-Ring steigt, ist der Pay-Per-View auch eine Gelegenheit für Mayweather Promotions, seine Stars einem Millionen-Publikum zu präsentieren. So wird IBF-Champion Gervonta Davis seine nächste Titelverteidigung in Angriff nehmen und Badou Jack erhält eine Chance auf die Weltmeisterschaft.

Kaum im neuen Gewicht angekommen, schon darf Badou Jack (20-1-3, 12 KO) um die Weltmeisterschaft kämpfen. Der schwedische Trainingspartner von Floyd Mayweather hielt zu Beginn des Jahres noch den WBC-Titel im Super-Mittelgewicht, kam in einem Vereinigungskampf gegen James DeGaele jedoch nicht über ein Unentschieden hinaus.

Im Anschluss gab er seinen Gürtel auf und wechselte ins Halbschwergewicht, wo er nun auf WBA-Weltmeister und Brähmer-Bezwinger Nathan Cleverly (30-3, 16 KO) trifft. Der Waliser hätte ursprünglich in einer Pflichtverteidigung auf Dmitry Bivol treffen sollen, konnte sich jedoch mit dem Herausforderer auf eine Verschiebung des Duells einigen, sodass sich Cleverly nun in Las Vegas Jack in den Weg stellen kann.

Zuvor wird Super-Federgewicht Gervonta Davis (18-0 (17 KO)) seinen IBF-Titel zum zweiten Mal aufs Spiel setzen. Der 22-Jährige, der zuletzt Vasyl Lomachenko für seine Gegner verspottete, bekommt es mit dem unbekannten Francisco Fonseca (19-0-1, 13 KO) zu tun, der seinen ersten Kampf in den USA absolviert. Davis ist der derzeit jüngste amerikanische Weltmeister und gewann seine beiden Titelkämpfe gegen Jose Pedraza und Liam Walsh jeweils vorzeitig. Gegen Fonseca ist ein weiterer Sieg zu erwarten.

Ein Duell im Cruisergewicht zwischen dem ungeschlagenen Andrew Tabiti (14-0, 12 KO) und dem erfahrenen Steve Cunningham (29-8-1, 13 KO) rundet das Hauptprogramm ab. Im Vorprogramm bekommt Mayweather-Boxer Thomas Dulorme (24-2, 16 KO) zudem die Chance, gegen den zweifachen WM-Herausforderer Shawn Porter (27-2-1, 17 KO) einen Achtungserfolg zu erzielen.

Die Kampfnacht um den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather Jr. und Conor McGregor wird in der Nacht vom 26. auf den 27. August in Deutschland exklusiv von DAZN übertragen. Der frühere Schwergewichtsweltmeister Wladimir Klitschko wird den Abend als Experte begleiten.

Das Programm im Überblick:

Mayweather vs. McGregor
26. August 2017
Las Vegas, Nevada, USA

Floyd Mayweather Jr. vs. Conor McGregor

WBA-Titelkampf im Halbschwergewicht
Nathan Cleverly (c) vs. Badou Jack

IBF-Titelkampf im Super-Federgewicht
Gervonta Davis (c) vs. Francisco Fonseca

Andrew Tabiti vs. Steve Cunningham

Vorprogramm
Shawn Porter vs. Thomas Dulorme
Juan Heraldez vs. Jose Miguel Borrego
Savannah Marshall vs. TBA

Kommentare