Boxen

Premier Boxing Champions: Keith Thurman vs. Shawn Porter

(Foto: Amanda Westcott/Showtime)

Am Samstagabend erwartet die Zuschauer im New Yorker Barclays Center ein markanter Kampf im Weltergewicht. Der WBA-Weltmeister Keith Thurman wird seinen Gürtel gegen Shawn Porter verteidigen.

Der ungeschlagene Keith Thurman (26-0, 22 K.o.) sorgt schon seit einiger Zeit für viel Unruhe im Weltergewicht. Mit spektakulären vorzeitigen Siegen wie gegen Diego Gabriel Chaves und Jesus Soto Karass setzte der 27-Jährige Ausrufezeichen in der Szene. Auch in seinen letzten Kämpfen präsentierte „One Time“ eine glänzende Leistung, indem er Erfolge gegen Robert Guerrero und Luis Collazo einfahren konnte.

Sein Kontrahent wird Shawn Porter (26-1, 16 K.o.) sein. Auch Porter konnte in den vergangenen Jahren mit Siegen gegen Devon Alexander und Paul Malignaggi für Furore sorgen und sich damit endgültig in der Weltspitze etablieren. Seine einzige Niederlage musste der 28-jährige Amerikaner 2014 in einem engen Gefecht gegen Kell Brook hinnehmen. Seitdem lief es für Porter besser und er blieb auf der Siegerstraße. Zuletzt überraschte Porter, als er eine Gewichtsklasse runter ins Halbweltergewicht wechselte und Adrien Broner nach Punkten schlagen konnte.

Beide Kämpfer sind für ihre exorbitante Schlagkraft bekannt, ein vorzeitiges Ende ist daher denkbar. Sollte der Kampf über die volle Distanz gehen, so dürfte Thurman aufgrund seiner boxerischen Fähigkeiten einen Vorteil haben, da sich Porter meist auf seine körperliche Kraft verlässt. Jedoch muss man abwarten, ob der Weltmeister Porters Druck standhalten kann. 

Keith Thurman vs. Shawn Porter
25. Juni 2016
Barclays Center Brooklyn, New York, Vereinigte Staaten


WBA-Weltmeisterschaft im Weltergewicht
Keith Thurman vs. Shawn Porter

Jarrett Hurd vs. Oscar Molina
Regis Prograis vs. TBA
David Benavidez vs. Francy Ntetu
Adam Kownacki vs. Jesse Barboza
Heather Hardy vs. Kirstie Simmons
Jonathan Alonso vs. Brian Jones
Josue Vargas vs. David Nelson
Nicklaus Flaz vs. Mack Babb