Allgemein

Pac dominiert Clottey

Pac-Man dominiert Clottey.

Manny Pacquiao (51-3-2, 38 KO) konnte sich am gestrigen Abend eindrucksvoll gegen Joshua Clottey (35-4, 20 KO) durchsetzen. In einem der größten Boxkämpfe der letzten Monate dominierte der Phillipino seinen Gegner von Beginn an, hatte leichtes Spiel. Clottey ließ die im Vorfeld angekündigte Aggressivität völlig vermissen, wirkte stellenweise regelrecht eingeschüchtert und vergab so den Kampf. Das Punktgericht wertete den Fight 120-108, 119-109 und 119-109 für Pacquiao.

Im Anschluss wurde "Pac-Man" erneut auf einen Super-Fight gegen Floyd Mayweather angesprochen, der ursprünglich für den gestrigen Abend geplant war, jedoch auf Grund endloser Vertragsstreitigkeiten nie zustande kam. "Ich will diesen Kampf", so Pacquiao. "Die ganze Welt will diesen Kampf, aber es liegt an ihm."