Boxen

Olympia 2016 in Rio: Serge Michel verliert gegen starken Ecuadorianer

Im Auftaktkampf unterlag der deutsche Halbschwergewichtler Serge Michael gegen Carlos Andres Mina aus Ecuador einstimmig nach Punkten.

Anfangs hatte Michel Schwierigkeiten, gegen den unbequem boxenden Mina in den Kampf zu finden. Doch der Deutsche hatte eine gute zweite Runde, in der er einige Treffer brachte. Dessen ungeachtet holte sich der unorthodox boxende Ecuadorianer die dritte Runde und sicherte sich damit ein klares 3:0 Ergebnis gegen Serge Michel. Carlos Andres Mina gilt seit dem Gewinn der Amerika-Qualifikationen als Medaillen-Favorit.

Für die Deutschen Faustkämpfer soll es heute weiter gehen: Der Weltergewichtler (bis 69 Kilogramm) Araik Marutjan wird um 17:15 Uhr auf den starken Venezolaner Gabriel Maestre treffen. In der Nacht auf Dienstag 00:30 Uhr wird David Graf, der im Schwergewicht (bis 91 Kilogramm) antritt, gegen Alberto Yamil Peralta aus Argentinien boxen.