Boxen

Night for Masters am 28. Februar in Duisburg

Am 28. Februar steigt im Masters Gym in Duisburg mit der Night for Masters eine der kultigsten Veranstaltungen im Ruhrpott. Im Hauptkampf des Abends wird der amtierende Deutsche Meister im Supermittelgewicht, Yusuf Kangül (5-1, 2 K.o.), gegen Artur Waiz (0-1, 0 K.o.) in den Ring steigen.

Der Duisburger Yusuf Kangül hat momentan einen vollen Terminkalender. Nach seinem Gefecht in seiner Heimat stehen im März und Mai noch zwei weitere Aufbaukämpfe an. Im Juni schließlich soll die Jagd nach einem Titel der IBF losgehen. Der 31-Jährige schnappte sich im vergangenen September mit einem einstimmigen Punktsieg gegen Dominik Ameri den vakanten Deutschen Titel der GBA im Supermittelgewicht. Zuletzt siegte „ZaZa“ im Dezember gegen Mustafa Dogan eindeutig nach Punkten.

Ebenfalls wird man mit Badien Hasso (5-0, 2 K.o.) einen talentierten Halbschwergewichtler zu sehen bekommen. Der erst 20-Jährige konnte sich schon bei den Amateuren zum Deutschen Meister krönen. Nun will der Oberhausener auch bei den Profis überzeugen. Sein Kontrahent wird dabei Rojhat Bilgetek sein.

Desgleichen wird man auch im K-1 nicht zu kurz kommen. Mit dem Schwergewichtler Daniel Török und Baktash Saidi will man die lokalen Helden präsentieren.

Night for Masters
28. Februar 2015
Masters Gym Duisburg

Boxen
Yusuf Kangül vs. Artur Weiz
Rami Ali vs. Tayfun Avan
Badien Hasso vs. Rojhat Bilgetek
Mohamed Bekdasch vs. Koksal Erdohan
Sotirios Georikeas vs. Chaucki Harnasi
David Saric vs. Eugen Scheimeyer

K1
Daniel Török vs. Skelgim Adamei
Baktash Saidi vs. Jacub Tek
Alpay Yaman  vs. Lars van Haaften