Boxen

Marquez vs. Diaz II

Foto via www.goldenboypromotions.com.

Am 31. Juli treffen im Mandalay Bay Events Center Las Vegas Juan Manuel Marquez (50-5-1, 37 KO) und Juan Diaz (35-3-0, 17 KO) ein zweites Mal aufeinander. Diaz verlor den ersten Kampf gegen Marquez im Februar vergangenen Jahres via TKO in Runde neun. Seitdem konnte er einen Sieg und eine Niederlage gegen den eher mittelmäßigen New Yorker Paulie Malignaggi einstreichen, beides einstimmige Punktentscheide. Marquez kämpfte seit seinem Sieg gegen Diaz erst ein weiteres Mal. Es war eine Punktniederlage gegen Floyd Mayweather, im September letzten Jahres.

„Mit Marquez vs. Diaz hatten wir den Kampf des Jahres, das war uns klar“, so Golden Boy Promotions CEO Richard Schaefer. „Aber nun ist es die Nacht des Jahres!“ In der Tat können sich auch die Vorkämpfe der Veranstaltung sehen lassen. So trifft Shootingstar Daniel Jacobs (20-0-0, 17 KO) auf Dmitry Pirog (16-0-0, 13 KO) – es geht um die vakante WBO Weltmeisterschaft im Mittelgewicht. Außerdem treffen Robert Guerrero (26-1-1, 18 KO) und Joel Casamayor (37-4-1, 22 KO) aufeinander. Ebenso wie Jorge Linarez (28-1-0, 18 KO) und Rocky Juarez (28-6-1, 20 KO). Beide Kämpfe sind sehr brisant, die Gewinner könnten schon bald in die Nähe eines Titelkampfes geraten.

Der Kampf wird in den USA als HBO Pay-Per-View übertragen. Den ersten Fight zwischen Marquez und Diaz könnt ihr euch hier ansehen.

Marquez vs. Diaz II
31. Juli 2010
Mandalay Bay Events Center in Las Vegas, Nevada, USA


WBA und WBO Weltmeisterschaft im Leichtgewicht
Juan Manuel Marquez vs. Juan Diaz

Vakante WBO Weltmeisterschaft im Mittelgewicht

Daniel Jacobs vs. Dmitry Pirog

Vorkämpfe
Robert Guerrero vs. Joel Casamayor
Jorge Linarez vs. Rocky Juarez