Allgemein

Maidana vs Guerrero

Marcos Rene Maidana

Roberto Guerrero, der derzeitige Interims-Champion im Leichtgewicht nach Version von WBA und WBO, wird nach übereinstimmenden Medienberichten demnächst eine Gewichtsklasse höher boxen. Am 27. August soll es demzufolge zu einem Duell zwischen ihm und dem Argentinier Marcos René Maidana kommen.

Der 28 Jahre alte Maidana hält derzeit den Interims-Titel der WBA im Super-Leichtgewicht (Junior-Weltergewicht). Aus dem Interims-Champion soll nach einem Kampf zwischen Amir Khan und Zab Judah bekanntlich der reguläre Gürtelinhaber werden, wenn der Gewinner des Duells zum Superchampion wird.

Für Maidana ist es die erste Titelverteidigung, nachdem er diesen Titel im April nach einem spektakulären Kampf gegen Erik Morales gewann. In Guerrero trifft er erneut auf einen ganz schweren Brocken. Der Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln gilt als einer der stärksten Boxer seiner Gewichtsklasse und konnte sich bereits im Federgewicht und im Super-Federgewicht Gold um de Hüften schnallen.

Ausgetragen wird der Kampf im HP Pavillion von San Jose, US-Bundesstaat Kalifornien. Das Duell wird kein PPV-Fight sein, sondern auf HBO "Boxing after Dark" gezeigt.