Boxen

Lopez vs. Marquez nun im November

Eventposter via Top Rank.

Ein neuer Termin wurde nun für den Federgewichtskampf zwischen Juan Manuel Lopez (29-0, 26 KO) und Rafael Marquez (39-5, 35 KO) gefunden. Beide werden sich am 06. November im MGM Grand in Las Vegas gegenüberstehen, dies verkündete Promoter Top Rank nun offiziell.

Ursprünglich sollten beide am 18. September aufeinandertreffen. Doch Marquez verletzte sich am Daumen, benötigte Zeit um sich zu erholen. Lopez wird sein WBO Gold zum zweiten Mal verteidigen. Er gewann den Gürtel im Januar von Steven Luevano und verteidigte ihn im Juli dominant gegen Bernabe Concepcion (wir berichteten).

Der 35-jährige Marquez wechselte im vergangenen Jahr ins Federgewicht und bestreitet seitdem seinen dritten Kampf in der Gewichtsklasse. Im Mai besiegte er Israel Vasquez in deren vierten Aufeinandertreffen (wir berichteten). Einen ernsthaften Gegner hatte er jedoch seit Jahren nicht. Es wird sich zeigen, ob er mit einem jungen Juanma Lopez – der sich auf dem Höhepunkt seiner Form befindet – noch mithalten kann.

 

Anzeige:

Boxequipment und mehr gibt es bei Fuchs Kampfsport.