Boxen

Golovkin vs. Derevyanchenko live auf DAZN

Gennady Golovkin und Sergiy Derevyanchenko (Foto: Amanda Westcott/DAZN)

Heute Nacht steht in Madison Square Garden der vakante IBF-Weltmeistertitel im Mittelgewicht auf dem Spiel. Gennady Golovkin bekommt dabei die Gelegenheit, sich den Titel zurückzuholen, den er an Saul Alvarez verloren hat und der nun wieder vakant ist. Sein Gegner wird Sergiy Derevyanchenko sein.

Heute Nacht kann Gennady Golovkin (39-1, 35 KO) wieder Weltmeister werden. Der Kasache verlor seine WM-Titel der WBC und WBA im vergangenen Jahr, als er im Rückkampf gegen Saul „Canelo“ Alvarez knapp unterlag. Nachdem Alvarez kein Interesse daran hat, den IBF-Titel zu halten, will sich Golovkin nun wieder zum Weltmeister krönen. In den vergangenen Jahren kämpfte Golovkin von den beiden Duellen mit Alvarez abgesehen nur gegen Vanes Martirosyan und Steve Rolls, beide waren keine Gradmesser für den 37-Jährigen, der damit den Allzeit-Rekord von Bernard Hopkins für Titelverteidigungen einstellte.

Doch auch Sergiy Derevyanchenko (13-1, 10 KO) hat ein Auge auf den Titel geworden und das nicht erst seit Kurzem. Bereits im vergangenen Jahr kämpfte Derevyanchenko um die Weltmeisterschaft des Verbands, musste gegen Daniel Jacobs geteilt nach Punkten jedoch seine erste und einzige Niederlage einstecken. Davon erholte sich der Olympionike recht schnell, im April besiegte er Jack Culcay in einem Eliminator-Kampf und wurde damit zum Pflichtherausforderer des Verbands. Nachdem Alvarez der Gürtel wieder entzogen wurde, da sich der Mexikaner anderen Gewichtsklassen zuwandte, bekommt der Ukrainer nun seine Chance gegen Golovkin.

Das Duell um die Weltmeisterschaft findet in der Nacht zum Sonntag statt und wird ab 3 Uhr nachts auf DAZN übertragen.