Boxen

Deutsche Meisterschaften der U21

Die 3. internationalen deutschen Boxmeisterschaften der U21 Athleten werden ab morgen in der bayerischen Boxhochburg in Eichstätt ausgetragen. Am heutigen Donnerstag, dem 04. November, reisen Deutschlands Eliteboxer der U21 Kategorie in Eichstätt an und werden dort um die Meistertitel in den zehn neu definierten olympischen Gewichtsklassen boxen.

Unter den gemeldeten Startern von 16 Landesverbänden befinden sich mehrere DBV-Spitzenboxer, die es schon zu Titeln bei Europameisterschaften, deutschen Meisterschaften, Weltmeisterschaften und der U19 Olympiade gebracht haben. Die zukünftigen Talente für die Olympischen Spiele in London 2012 werden also hier zu sehen sein.

Nachdem heute die Kampfpaarungen ausgelost werden, beginnen die Kämpfe am Freitag in der Boxerhalle am Sportplatz. Am Samstag werden die Halbfinalkämpfe ausgetragen, am Sonntag dann die kleinen und großen Finalfights.

Weitere Informationen gibt es auf www.boxverband.de.