Boxen

Der König tritt in Oldenburg an

Arthur Abraham bestreitet den Hauptkampf in Oldenburg. (Foto: Nazariy Kryvosheyev/Groundandpound.de)

ARD und Sauerland Event haben für den 26. Oktober großes geplant. Erst soll es in der kleinen EWE Arena in Oldenburg einen Event geben und danach will Karo Murat seinen großen Traum in Atlantic City erfüllen, wenn er um die Weltmeisterschaft der IBF im Halbschwergewicht gegen Bernard Hopkins boxt. ARD überträgt beide Veranstaltungen bei der „Langen Nacht des Boxens“. Arthur Abraham soll das Programm in einer der größten Städte Niedersachsens anführen.

Der König will zurück auf seinen Thron. Arthur Abraham muss seinen WBO-Titel im März diesen Jahres an Robert Stieglitz abgeben. Diesen Gürtel will er zurückerobern. Auf diesem Weg schlug er am 24. August Willbeforce Shihepo einstimmig aber glanzlos nach Punkten. Da der SES-Boxer Stieglitz eine Woche vor Abraham seinen Titel gegen einen anderen Gegner verteidigt, nutzt der Berliner die Zeit, um sich selbst nochmal zu testen.

Ein Gegner für den 26. Oktober steht noch nicht fest. Sauerlands Sportdirektor Hagen Döring gab aber bekannt, dass man kurz vor dem Abschluss stehe und ließ mit folgenden Statement viel Platz für Spekulationen über den kommenden Gegner: „Wir führen Gespräche mit drei richtig guten Leuten. Der Kampf in Oldenburg wird für Arthur ein echter Test!“

Arthur Abraham äußerte sich positiv gestimmt. „Für mich ist das eine gute Chance, mich in WM-Form zu bringen. Im letzten Kampf gegen Willbeforce Shihepo gab es noch ein paar Dinge, die besser werden müssen. Wenn ich jetzt einen starken Gegner schlagen kann, ist das gut für mein Selbstvertrauen. Doch der Kampf ist natürlich auch ein Risiko. Immerhin setze ich meinen WBO-Pflichtherausforderer-Status aufs Spiel“, so der 33-Jährige Ex-Weltmeister.

Für den ehemaligen Dominator des Mittelgewicht ist es eine Rückkehr in alte Gefilde. 2006 verteidigte er seinen gerade erst errungenen WBO-Titel im Mittelgewicht erstmals, mit einem ungefährdeten Punktsieg über Shannon Taylor. Ein Sieg an den sich der Berliner gerne zurück erinnert.

Bleibt die spannende Frage, wer Arthur Abraham in Oldenburg herausfordert.