Boxen

Buchempfehlung: The Klatten Power Boxing System

Schneller, höher, weiter! Im kompetitiven Leistungssport will jeder Athlet den Vorteil gegenüber seinem Kontrahenten besitzen. Das Ziel lautet: ökonomischer trainieren, eine bessere Regeneration besitzen - und das bei steigerndem Leistungspotential in Hinblick auf den jeweiligen Kampf-/Spieltag. Fitnesstrainer Moritz Klatten hat sich diesen Themen in seinem neuen Buch „The Klatten Power Boxing System“ gewidmet.

Der 34-jährige Hamburger, der schon zahlreiche Profi- und Amateurbox-Weltmeister als seine Schützlinge zählt, u.a. Yuriorkis Gamboa oder den Deutschen Jack Culcay, klärt in seinem 160-seitigen Buch auf, wie man optimal trainiert in Bezug auf Leistung und Ausdauer. Das gilt jedoch nicht nur speziell für Boxer oder MMA-Kämpfer; der Coach trainiert mit zahlreichen Spitzensportlern u.a. im Fußball- oder Polo-Bereich. Somit eignet sich das Buch auch für andere athletisch ausgerichtete Sportarten. Jeder Sportler kann Tipps für seine Sportart in puncto Kraft und Kondition abwandeln, um seine Leistungsfähigkeit zu steigern.

Über die Jahre hat Klatten zahlreiche Erfahrungen sammeln können und seine Trainingsmethoden stetig optimiert, jetzt sind sie in seinem Werk gebündelt aufgelistet. In den ersten Kapiteln geht Klatten speziell auf aerobes Training, funktionelles Kraft- und exzentrisches Training ein. Fokus ist dabei (wie der Buchtitel schon sagt) der Boxsport und wie man die optimale „Punching Power“ erreicht. Ein Thema, das seit vielen Jahrzehnten im Fokus vieler Kämpfer liegt.

Zudem wird auch die Hals- und Nackenmuskulatur erörtert. Dazu werden Übungen vorgestellt, die dafür sorgen sollen, Schläge besser absorbieren zu können. Im End-Teil des Buches wird auf Stärke durch Cluster-Training oder gar Strongman-Training eingegangen sowie weitere Formen des Kraftsports inklusive Kettlebell-Training.

Das Buch ist in drei große Kapitel aufgeteilt: „Energy System Training“, „Basic Strength Training Methods“ und „Advanced Strength Training Methods“. Diese kann man unabhängig voneinander lesen und jeweils auf die eigenen Schwerpunkte eingehen, um sein eigenes Potential bestmöglich auszuschöpfen.

An dem Buch hat Klatten laut eigener Aussage über zweieinhalb Jahre gefeilt. Das Ziel war es, ein verständliches, detailliertes und gebündeltes Buch zu schaffen, das über Trainingsmethoden aufklärt, um Kraft- und Konditionstraining sinnvoll zu gestalten. Das ist definitiv gelungen.

Das Buch des Coaches, der ein Fitnessstudio unter dem Namen „Champ Performance“ im Hamburger Stadtteil Eppendorf betreibt, ist seit dem 1. April u.a. bei Amazon zu bekommen, unter folgendem Direktlink: https://www.amazon.de/KLATTEN-POWER-BOXING-SYSTEM/dp/3000524916.

Weitere Informationen findet ihr unter www.champperformance.de.