Boxen

Boxen auf Showtime: Shawn Porter vs. Andre Berto

Das Box-Highlight am Wochenende findet im Barclays Center in New York statt. Die beiden ehemaligen Champions Shawn Porter und Andre Berto werden sich messen. Ebenso wird der WBC-Weltmeister im Halbmittelgewicht Jermell Charlo seinen Titel gegen Charles Hatley verteidigen.

Das auf Showtime gezeigte Duell im Weltergewicht verspricht so einiges, obwohl kein Titel auf dem Spiel steht. Shawn Porter (26-2, 16 K.o.) lieferte sich im vergangenen Jahr gegen Keith Thurman eine wahre Ringschlacht, in welcher er trotz glänzender Leistung nach Punkten verlor. Ende 2013 krönte sich der 29-jährige Amerikaner zum Weltmeister, als er Devon Alexander einstimmig nach Punkten besiegen konnte. Den Gürtel musste Porter jedoch 2014 nach einer knappen Punktniederlage an Kell Brook abgeben. Deutliche Siege gegen Paul Malignaggi und Adrien Broner schmücken seine Bilanz.

Auch Andre Berto (31-4, 24 K.o.) war einst Weltmeister. 2011 verlor er dann seinen WBC-Titel gegen Victor Ortiz in einem atemberaubenden Kampf, in dem beide zu Boden gingen. Es folgte ein Sieg gegen den SES-Boxer Jan Zaveck. Unerwartet folgten zwei drastische Niederlagen gegen Robert Guerrero und Jesus Soto Karass. Der 33-jährige Amerikaner mit haitianischen Wurzeln raffte sich wieder auf und bestritt zwei Aufbaukämpfe. Völlig überraschend bekam der Schützling von Virgil Hunter 2015 seinen Auftritt gegen Mayweather, in dem er jedoch deutlich unterlegen war. Zuletzt stand er im vergangenen Jahr zum zweiten Mal gegen Victor Ortiz im Ring, dieses Mal behielt er mit einem K.o. in Runde fünf die Oberhand.

Beide Kämpfer sind für ihren angriffslustigen Boxstil bekannt, zur Freude der Zuschauer. Porter konnte in seinen letzten Kämpfer eher überzeugen als Berto, daher sollte er als leichter Favorit in den Kampf gehen.

Der WBC-Champion im Halbmittelgewicht Jermell Charlo (28-0, 13 K.o.), der den vakanten Gürtel zuletzt mit einem Knockout gegen John Jackson gewann, wird sein Gold der WBC zum ersten Mal gegen den eher unbekannten Charles Hatley (26-1, 18 K.o.) aufs Spiel setzen. Zum Titelkampf der Frauen kommt es zwischen Amanda Serrano (31-1, 23 K.o.) und Dahiana Santana (35-8, 14 K.o.), die Siegerin darf sich WBO-Weltmeisterin im Bantamgewicht nennen.

Anbei die Kämpfe in der Übersicht:

Shawn Porter vs. Andre Berto
22. April 2017
Barclays Center Brooklyn, New York, USA

Shawn Porter vs. Andre Berto

WBC-Weltmeisterschaft im Halbmittelgewicht
Jermell Charlo vs. Charles Hatley

(vakante) WBO-Weltmeisterschaft im Bantamgewicht
Amanda Serrano vs. Dahiana Santana

John Delperdang vs. Jose Miguel Borrego
Julian Sosa vs. Emmanuel Valadez
Richardson Hitchins vs. Alexander Picot
Kenny Robles vs. Latorie Woodberry
Joseph Williams vs. Felipe Romero