Boxen

Antonio Tarver Comeback

Antonio Tarver (Foto via www.boxingvid.com)

Der frühere Weltmeister im Halbschwergewicht Antonio Tarver (27-6, 19 KO) plant eine Rückkehr in den Boxring. Dies verkündete der 41-Jährige im Anschluss an die Übertragung von Andre Ward vs. Allan Green, am vergangenen Samstag.

„Ich wollte definitiv ins Cruisergewicht wechseln“, so Tarver. „Es gab dort einen Kerl, gegen den ich sehr gerne gekämpft hätte. Wenn ich nun also weiterhin im Boxsport bleiben und nach wie vor alles geben will, dann muss ich mir nun größere Ziele setzen. Wie man sieht, habe ich momentan ja auch ein wenig mehr auf den Rippen.[...] Ich werde ein paar Muskeln zulegen und ins Schwergewicht wechseln. Klitschkos und Haye aufgepasst, denn ich komme!“

Tarver ist aktuell Kommentator bei den Boxübertragungen auf dem US-Sender Showtime. Er verlor seine letzten beiden Kämpfe im Oktober 2008 und Mai 2009 einstimmig nach Punkten. Zu seinen größten Siegen zählen die gegen Roy Jones Jr. Von drei Kämpfen gegen ihn konnte Tarver zwei für sich entscheiden, einen davon durch KO in der zweiten Runde.