Vorberichte

UFC Fight Night 24: Die Vorkämpfe

Poster via UFC.com

Die UFC kommt mit ihrer Fight Night am 26. März zum ersten Mal nach Seattle. Wir werfen für Euch einen Blick auf die sieben Vorkämpfe von UFC Fight Night 24: Nogueira vs. Davis.

Alex Caceres vs. Mackens Semerzier

Bruce Leeroy, der in der letzten Staffel von The Ultimate Fighter für Furore sorge, gibt an diesem Wochenende sein lang erwartetes UFC Debüt. Im TUF-Haus hatte er stets einen lockeren Spruch auf den Lippen, während er im Käfig spektakuläre Kicks vom Stapel ließ. Nicht zu vergessen sein Bruce Lee-Outfit, mit dem er jedes Mal zum Octagon einläuft. Bruce Leeroys Gegner heißt Mackens Semerzier. Semerzier verlor zuletzt dreimal in Folge, doch zeigte er seine Klasse in der WEC, wo er unter anderem einen Aufgabesieg gegen Wagnney Fabiano erringen konnte.

Jon Madsen vs. Mike Russow
Zeit für die Schwergewichte. Mike Russow und der unbesiegte Jon Madsen könnte mit einem Sieg der Sprung ins Hauptprogramm gelingen. Russow, der als Ringer gilt, konnte im letzten Kampf unter Beweis stellen, dass er große Schlagkraft besitzt, indem er den Favoriten Todd Duffee spektakulär KO schlug. Madsen gewann seit seiner Teilnahme bei „The Ultimate Fighter 10“ vier Kämpfe hintereinander und besiegte dabei unter anderem Gilbert Yvel und Karlos Vemola.

John Hathaway vs. Kris McCray
Der junge Engländer John Hathaway gilt als großes Talent, schließlich gewann er seine ersten vierzehn Kämpfe in Folge. Im Oktober musste er jedoch bei UFC 120 gegen Mike Pyle überraschend seine erste Niederlage einstecken. Die Frage ist nun, in welcher mentalen Verfassung Hathaway zurückkehrt, wie er diese Niederlage verkraftet hat. Sein Gegner wird der in Deutschland geborene Kris McCray. Dieser wagt einen frischen Start nach einem harten Jahr 2010, in dem er das "Ultimate Fighter 11"-Finale verlor und vom deutsch-brasilianischen Debütanten Carlos Eduardo Rocha bei UFC 122 zur Aufgabe gezwungen wurde.

Michael McDonald vs. Edwin Figueroa
Michael McDonald gibt sein UFC-Debüt, nachdem er von bisher 12 MMA-Kämpfen in kleineren Ligen 11 gewinnen konnte. Der Amerikaner sollte gegen Nick Pace antreten, doch dieser verletzte sich und so sprang Newcomer Edwin Figueroa ein. Figueroa ist in sieben Kämpfen ungeschlagen und wird ebenfalls seinen ersten Auftritt im Octagon feiern. Wir dürfen gespannt sein, wie die Neulinge sich in der größten MMA-Show der Welt schlagen werden.

Sean McCorkle vs. Christian Morecraft
Sean McCorkle verlor im vergangenen Jahr zum ersten Mal in seiner Karriere. Der Holländer Stefan Struve stoppte den selbsternannten „Big Sexy“ im Dezember letzten Jahres in der ersten Runde via TKO. Bei UFC Fight Night 24 trifft McCorkle auf den massiven Christian Morecraft. Morecraft kassierte bei seinem UFC-Debüt, ebenfalls gegen Stefan Struve, auch seine erste Karriereniederlage. Ein explosives Duell ist gewiss, denn der Großteil der Kämpfe der beiden Athleten ging nicht über die erste Runde hinaus.

Johny Hendricks vs. TJ Waldburger
Johny Hendricks, der zweifache US-Landesmeister im Ringen, tritt als kurzfristiger Ersatz gegen den Bodenkämpfer Anthony „TJ“ Waldburger an. Waldburger siegte im September in seinem UFC-Debüt gegen David Mitchell einstimmig nach Punkten und ist seit vier Kämpfen ungeschlagen. Hendricks hingegen musste im letzten Kampf gegen Rick Story seine erste Niederlage einstecken.

Mario Miranda vs. Aaron Simpson
Collegeringer Aaron Simpson ist für seine Schlagkraft bekannt und wird auf den BJJ-Schwarzgurt Mario Miranda treffen. Ein klassisches Duell zwischen Striker und Grappler deutet sich an. Miranda wird an seinem Standkampf gearbeitet haben und hoffen, den Kampf schnell auf den Boden zu bringen, während Miranda den Kampf auf den Beinen halten will. Wir dürfen gespannt sein, wer mit dem besseren Schlachtplan antritt.

Waylon Lowe vs. Nik Lentz
Nik Lentz gehört zu den besten Ringern der UFC-Leichtgewichtsklasse. Dreizehn Kämpfe hintereinander konnte er erfolgreich gestalten, davon fünf in der UFC. Dass er noch immer in den Vorkämpfen antritt, liegt an seiner Unfähigkeit, Auseinandersetzungen vorzeitig zu beenden. Sein Gegner Waylon Lowe ist ebenfalls ein sehr guter Ringer, der seine letzten beiden Kämpfe via Punktentscheidung gewinnen konnte. Ob der Kampf wie erwartet an die Punktrichter geht, bleibt abzuwarten.


UFC Fight Night 24: Nogueira vs. Davis
26.März 2011
KeyArena in Seattle, Washington, USA


Hauptkämpfe
Antonio Rogerio Nogueira vs. Phil Davis
Dan Hardy vs. Anthony Johnson
DaMarques Johnson vs. Amir Sadollah
Leonard Garcia vs. Chan Sung Jung

Vorkämpfe (Facebook)
Alex Caceres vs. Mackens Semerzier
Jon Madsen vs. Mike Russow

Vorkämpfe
John Hathaway vs. Kris McCray
Edwin Figueroa vs. Michael McDonald
Sean McCorkle vs. Christian Morecraft
Mario Miranda vs. Aaron Simpson
Johny Hendricks vs. T.J. Waldburger
Nik Lentz vs. Waylon Lowe