Vorberichte

SES-Boxer Zaveck boxt gegen Lara um die WM

Jan Zaveck (Foto: SES Boxing)

Der ehemalige Weltmeister im Weltergewicht, Jan Zaveck, wird heute Abend im Hialeah Park Race Track in Hialeah, Florida, gegen den aktuellen WBA- und IBO-Weltmeister im Halbmittelgewicht boxen. Gegen Erislandy Lara erhält er seine wahrscheinlich letzte große Chance auf einen WM-Titel.

Altes Eisen rostet nicht, so sagt man. Diese Meinung vertritt auch SES-Boxer Jan Zaveck (35-3, 19 K.o.). Der inzwischen 39-jährige Wahl-Magdeburger trug 2009 bis 2011 den IBF-Titel im Weltergewicht, bis er bei seinem ersten Auftritt in den Vereinigten Staaten gegen Andre Berto vorzeitig in Runde fünf verlor.

Neuen Anlauf auf großer amerikanischer Bühne nahm der Slowene 2013, als er gegen Keith Thurman eine klare Punktniederlage einsteckte. Es folgten Aufbaukämpfe, in denen sich „Mr. Sympathicus“ die WBO-Europameisterschaft und den WBF-Titel im Halbmittelgewicht sichern konnte. Im Aufwind will er jetzt auch die WM-Titel der WBA und IBO sichern.

Mit dem Kubaner Erislandy Lara (21-2, 12 K.o.) hat Zaveck erneut einen harten Brocken vor sich. Der technisch versierte Lara steckte bisher nur zwei Niederlagen ein: Gegen Paul Williams und Saul Alvarez, diese wurden jedoch kontrovers diskutiert. Nach dem umstrittenen Kampf gegen Alvarez bestritt der 32-jährige Kubaner zwei Gefechte gegen Ishe Smith und Delvin Rodriguez, die er deutlich nach Punkten für sich entschied. Zaveck zieht als krasser Außenseiter in diese Partie.

Das Duell wird auf den US-Sender, ESPN übertragen.
Anbei die Kämpfe in der Übersicht:

Lara vs. Zaveck
25. November 2015
Hialeah Park Race Track Hialeah, Florida, USA


WBA- und IBO-Weltmeisterschaft im Halbmittelgewicht
Erislandy Lara vs. Jan Zaveck

WBA Fedelatin-Titel im Bantamgewicht
Emmanuel Rodriguez vs. Eliecer Aquino

John Wesley Nofire vs. Yasmany Consuegra
Yudel Jhonson vs. Daquan Arnett
Dennis Galarza vs. Hugo Partida
Jose Felix Quezada vs. Donnell Logan
Alex De Jesus vs. TBA
Gregory Moore vs. Jeff Souffrant